Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 25. September 2020, 20:07

Forenbeitrag von: »konrad«

Audio auffrischen - zeitgemäßen Standard erreichen

sch... edit-zeit.... also für die hochtöner meinte ich natürlich

Freitag, 25. September 2020, 19:50

Forenbeitrag von: »konrad«

Audio auffrischen - zeitgemäßen Standard erreichen

Zitat von »The_Cryss« Das wusste ich nicht, mit dem durchgeschleift usw. Ich kann die Koax zurückschicken und mir stattdessen das hier holen: https://www.amazon.de/Corrado-88-95-Grou?01026347&sr=8-3 da sitzt die 'frequenzweiche' im kabel. dieser kleine kasten. wenn du noch eine 'echte' frequenzweiche zusätzlich hast, wäre das doppelt gemoppelt. also entweder normale ls-kabel von der 'richtigen' frequenzweiche ab nehmen oder nur die integrierte kabellösung. ich hab jetzt nicht so recht den überb...

Freitag, 25. September 2020, 10:37

Forenbeitrag von: »konrad«

Wiederauferstehung meines originalen 1995er Corrado

das ist so eine marotte von vw. abweichend vom standard haben die zündung/dauerplus vertauscht bis 20??. entweder du pinnst am stecker selbst um oder brauchst einen adapter. was in der art bei meinem kennwut war das über eine zusätzliche umsteckmöglichkeit am stecker schon gelöst Zitat von »The_Cryss« Das aktuell verbaute JVC verhält sich komisch: Mache ich die Zündung an, dudelt es direkt los, immer mit Lied 1 der CD. Eingespeicherte Radiofrequenzen behält es auch, aber die Einstellungen für Ba...

Donnerstag, 24. September 2020, 13:26

Forenbeitrag von: »konrad«

Wiederauferstehung meines originalen 1995er Corrado

Zitat von »The_Cryss« Da man nicht einfach das Gitter abnehmen kann, sondern die ganze Türinnenverkleidung abbauen muss, habe ich das im Moment nicht weiter verfolgt. das ist aber auch kein hexenwerk. die kleinen kreuzschlitz unter den abdeckkappen (wenn noch vorhanden) an den seiten rausdrehen. wichtig: die lange schraube unter der lautsprecherabdeckung nicht vergessen! dann schiebst du den rahmen um den öffnergriff nach vorn, damit die kleinen haken aus den ösen rutschen. abnehmen. beim dicke...

Donnerstag, 24. September 2020, 12:21

Forenbeitrag von: »konrad«

Banken, Griechenland, EURO, EU

mir wird grad angezeigt, das thema ist womöglich veraltet meine ich nicht. die größte insolvenzverschleppung aller zeiten wird jetzt erst richtig aktuell was hat sich zwischendurch getan? ach ja, der prophezeite brexit ist eingetroffen, durch gelddrucken und minuszinsen seit jahren insolvenzverschleppung. griechenland, italien, fronkroich stehen weiter auf der finanzklippenkippe. und durch corona bricht jetzt alles zusammen? koeln-commerzbank-kuendigt-hotel-chefin-nach-30-jahren-saemtliche-konte...

Dienstag, 22. September 2020, 22:06

Forenbeitrag von: »konrad«

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Der authoritäre Staat und seine Mainstream-Medien...

da fällt mir ein gedicht von eugen roth ein: Zitat Gleichgewicht Was bringt den Doktor um sein Brot? a) die Gesundheit, b) der Tod. Drum hält der Arzt, auf daß er lebe, Uns zwischen beiden in der Schwebe.

Montag, 21. September 2020, 18:06

Forenbeitrag von: »konrad«

Audio auffrischen - zeitgemäßen Standard erreichen

das ist ja interessant. du hast praktisch jedes kleine loch separat zugepappt anstatt der flatterfolie? beim dem 'geschlossenen raum' - sind die pflaster so dick, das sie nicht wie eine membran mitschwingen? oder passiert durch den druckausgleich über die wasserablauflöcher unten nichts? das sind ja recht große schlitze. auf dem türblatt ist (zumindest bei meinen) schon werksseitig eine großflächige bitumenplatte verklebt. da muß man eigentlich gar nicht nachbessern. beim schwarzen habe ich das ...

Montag, 21. September 2020, 02:51

Forenbeitrag von: »konrad«

Erfahrung / Qualität zu BGA BGAutomotive.co.uk

um sich über eine englishe firma zu informieren, bietet es sich an, auf uk-seiten zu schauen (bei den googlen-feineinstellungen kann man tatsächlich das bevorzugte suchland einstellen ) Zitat Heritage Part of 4BG Group, celebrating 90 years of manufacturing OE plastics, engine parts, mouldings and bespoke sealing products. Trust Founded in 1986, BGA Acquired HRA Ltd, a primary global S&S manufacturer, giving BGA vast experience in that sector for the supply of quality components to the internati...

Sonntag, 20. September 2020, 14:35

Forenbeitrag von: »konrad«

rechtsprechung aus nigeria übernehmen?

mal zwei überschriften von heute in gegenüberstellung: Junge Frau (17) in Wismar vergewaltigt von guineischem Mann (anmerk.: guinea - westafrikas küste, nahe elfenbeinküste) Nigeria - Kastration für Vergewaltiger scheint eine maßnahme zu sein, die diese klientel versteht?

Sonntag, 20. September 2020, 10:57

Forenbeitrag von: »konrad«

prinzip der finanzwirtschaft

von Schulden und Eseln einfach lesen

Samstag, 19. September 2020, 18:12

Forenbeitrag von: »konrad«

die böse ausländische presse mal wieder - hier nyt

diesmal schweizer rundfunk: https://www.srf.ch/news/international/ba…dens-vorstaedte

Freitag, 18. September 2020, 17:37

Forenbeitrag von: »konrad«

Erfahrung / Qualität zu BGA BGAutomotive.co.uk

was es noch relativ reichlich gibt, ist die für den 9A/ABF. der unterschied ist nur der antrieb. sogar von markenherstellern wie pierburg, kolbenschmidt. ich werd mein cnc-fräsen-'winterprojekt' mal etwas vorgezogen anfangen. so wie ich das sehe, sollte sich vom fleisch der 9a-pumpe was abnehmen lassen.

Freitag, 18. September 2020, 16:03

Forenbeitrag von: »konrad«

Erfahrung / Qualität zu BGA BGAutomotive.co.uk

ich find jetzt auch keine mehr. bga als 'völlig unbekannt' zu bezeichnen ist aber doch etwas weltfremd. unter vw'lern stimmt das vielleicht. frag mal bei der 'very british' oldtimerfraktion nach. mg, triumph, rover, jag. die sind des lobes voll. das ist ein englischer automobilzulieferer mit einer tradition wie hier bosch und bielstein. ist wie bei ebc. wenn die vor jahren nicht mal die aufmerksamkeit durch ihre 'renn'bremsbeläge mit strassenzulassung erregt hätten, würde die auch kein schwein k...

Freitag, 18. September 2020, 14:24

Forenbeitrag von: »konrad«

Meine Vorstellung

sieht doch aus wie neu ist natürlich ärgerlich. hoffentlich wirds mit der letzten was. es wird glaub ich zeit, das ich meine 'reserve-abs' zumindest mal teste. hoffentlich war keins der 400+€ -sonderangebote bei deinen pumpen?

Freitag, 18. September 2020, 12:28

Forenbeitrag von: »konrad«

die böse ausländische presse mal wieder - hier nyt

demnächst auch in unserem kino.... Zitat In Schweden wurde kürzlich die „Arabische Partei“ gegründet. Auf Facebook forderte sie nun: alle Schweden, die Vielfalt nicht akzeptieren, sollen ihre Staatsbürgerschaft aufgeben und das Land verlassen. Sie hätten dort nichts verloren. Das Schweden, das sie zurück haben wollen, gibt es nämlich nicht mehr......... (im link steht mehr) quelle wochenblick.at in unserer qulitätspresse natürlich nix. könnte ja beunruhigen

Donnerstag, 17. September 2020, 14:42

Forenbeitrag von: »konrad«

Erfahrung / Qualität zu BGA BGAutomotive.co.uk

öhm - bin ich aufgefallen? abgesehen von 2-3 anbietern mit mondpreisen ist der ölpumpenmarkt tatsächlich leergefegt. an dieser stelle danke an ron für die warnung. mit etwas anpassung sollte man diese aber auch passend bekommen. event. welle umfräsen oder die alte umpressen. braucht man aber schon werkstattequipment level 2 vom typ her für turbomotoren bis 180 ps, wird als 'mit verstärkten durchsatz' angepriesen. ob ich mir mal ne test bestelle?

Donnerstag, 17. September 2020, 13:09

Forenbeitrag von: »konrad«

Erfahrung / Qualität zu BGA BGAutomotive.co.uk

so, kartöng ist kommen... schon der karton macht einen hochwertigen eindruck. holosiegel dran. ok, ich verbaue nicht den karton... nach dem auspacken - pumpe in ölpapier gewickelt und nochmal zusätzlich in plastebeutel mit aufgedrucktem logo eingeschweißt. pumpe selbst macht einen hochwertigen eindruck, gut gegossenes gehäuse, sauber verarbeitet; die antriebsachse ist sauber geschliffen. eingelasertes bga-logo und typnummer geprägt (vergossen?) KEIN febi-einguß da habe ich von febi andere sachen...

Mittwoch, 16. September 2020, 01:50

Forenbeitrag von: »konrad«

Regenerierung Hauptscheinwerfer, Nebelscheinwerfer und Blinker

chargenbedingte abweichung. vor jahren gabs glaub ich sogar hier nen thread, wo einer vw die flaschengrünen gläaser vw zurückgebracht hat ich meine ich hätte auch multicolor im lager liegen

Mittwoch, 16. September 2020, 01:30

Forenbeitrag von: »konrad«

Erfahrung / Qualität zu BGA BGAutomotive.co.uk

ich vermute ja eher, das bandel da eine schon freigestellte pumpe mit einem bga-karton kombiniert hat, aber ich werds ja in 1-2 tagen wissen ich habe febi nicht allgemein als lieferanten mäßiger qualität bezeichnet, sondern als wundertüten-onkel. du weißt bei denen nie genau, was du bekommst. kann qualität sein, muß nicht...gummiteile eher nicht.... amiland hat tatsächlich oft gute sache. lohnt sich aber zumeist nur bei teuren artikeln oder großen stückzahlen, da die transportkosten deutlich höh...

Dienstag, 15. September 2020, 16:45

Forenbeitrag von: »konrad«

mach ma platz...

zu den kulleräugigen moria-kindern sicher auch. die 90% kinder mit bart werden ja sicherheitshalber nicht gezeigt. du hast insofern recht, als dass es mittlerweile leider zu fast jeder öffentlich-'rechtlichen' berichterstattung passt. gib mir ein kätzchen...