Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 13:18

Forenbeitrag von: »konrad«

Meine Vorstellung

Zitat von »Thorsten« Der andere ist ja mehrfach gebrochen, womit klebe ich den ein ? Dort entsteht ja auch eine nicht unerhebliche Hitze. jedenfalls nicht mit heißkleber ich würd sikaflex nehmen mit 'pflastern' aus alu-oder dünnen edelstahlstreifen. (oder gepulvertes blech ) mehr als 100°c sind ja nicht zu erwarten - wenn das kühlwasser heisser wird, hast du ganz andere probleme. sikaflex 90°c dauerbelastung, 120°c ein paar stunden, weiß nicht mehr genau wie lange. die ringe kommen ja nicht dir...

Gestern, 11:58

Forenbeitrag von: »konrad«

schwarze null ist ein schwarzes loch geworden und deshalb..

passt schön zum thema - video: schneeball trifft anlagenotstand

Donnerstag, 28. Mai 2020, 22:22

Forenbeitrag von: »konrad«

Meine Vorstellung

die felgen waren damals 5-6 jahre alt, da fing das elend an. bbs rm012 ich glaube dir ja, bei optimaler vorarbeit ohne folgeschäden ist es vielleicht gleichwertig zu gutem lack. ohne 'macken' wohlgemerkt. egal ob während des pulverns oder nachträgliche schäden. aber sobald du eine kleine macke drinhast, darfst du im prinzip das ganze teil nachbearbeiten beim pulvern. und die hast du schon oft allein durchs verschrauben...wenn du irgendein karosserieteil mit 110 oder 130nm anziehst, zieht das rie...

Donnerstag, 28. Mai 2020, 18:19

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

was willst du denn im wärmetauscher-kasten entdröhnen?!? gut ich könnte so eine noppen-struktur reinkleben, um die strömungsgeräusche zu verringern... irgendwo (war glaub ich ein golf-forum; ich wollte mich informieren, welches material am besten sein könnte) hatte einer 4 (!) platten 20x30 für die klappen verballert. das kann man doch nur schaffen, wenn man vorn und hinten eine platte draufklatscht und den 'rand' großzügig wegschneidet, im nachhinein betrachtet. ich war allerdings zugegebener w...

Donnerstag, 28. Mai 2020, 16:34

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

karton mit neopren und epdm ist angekommen. ich hab mich letztlich für die neoprenplatten entschieden. wobei das epdm auch gut aussieht. ich frage mich bloß, warum manche das zeug anscheinend m²-weise verbrauchen. ich bin mit zwei 20x30cm platten ausgekommen und habe noch was über. beidseitig beklebt! das passt fast perfekt. theoretisch könnte ich jetzt mit dem 'rest' 10 rados begummien - viel zuviel gekauft die verarbeitbarkeit von den selbstklebenden platten ist leicht. man muß sich nur vorher...

Donnerstag, 28. Mai 2020, 16:04

Forenbeitrag von: »konrad«

Meine Vorstellung

warum seid ihr eigentlich alle so wild aufs 'pulvern'? ich sags mal direkt: ich halte diese pulveritis für grossen mist. wenn eine macke drin ist, kann man es nicht vernünftig ausbessern. es kommen risse rein, grade im auto. spannungsverhältnisse, durch die wärme dehnt sich das metall und schrumpelt wieder - grade im motorraumbereich. wieder risse. die kunststoffhaut macht das nicht ewig mit hinsichtlich elastizität. das zeug platzt leicht ab beim basteln -wieder risse und löcher und jede minima...

Dienstag, 26. Mai 2020, 13:40

Forenbeitrag von: »konrad«

Wiederauferstehung meines originalen 1995er Corrado

Zitat von »Pjay« Ich kann dir nur sagen das der Golf ein 19mm ABS hat während der Corrado 20,47mm hat - aber ob dadurch die Halterungen anders sind weiß ich nicht, vor allem kenne ich bis auf den G60 nur mechanische Kupplungen im Golf. zum durchmesser kann ich nichts sagen. aber mein 'pl' golf 16v damals hatte ebenfalls nur die mechanische, 'selbstnachstellende' kupplung; abs habe ich als sonderausstattung geordert. hydraulische kupplung kenne ich nur aus dem g60

Dienstag, 26. Mai 2020, 13:35

Forenbeitrag von: »konrad«

Wiederauferstehung meines originalen 1995er Corrado

Zitat von »The_Cryss« Worauf beziehen sich die 19,05 bzw. 20,64 mm überhaupt? ich hab mich gottseidank noch nicht so intensiv mit dem abs auseinandersetzen müssen, bei mir funktioniert es seit 30 jahren (fast) immer aber ich vermute mal messerscharf, dass das der durchmesser des hbz ist. größer, damits schneller anspricht? die kraft kommt ja eh vom verstärker; sonst wäre ein größerer kolben ja eher kontraproduktiv von der bremskraft her. funktionieren sollten beide, wenn die stecker passen. ich...

Montag, 25. Mai 2020, 22:49

Forenbeitrag von: »konrad«

Meine Vorstellung

bild mal sehen, ob man was sieht....in der vorschau gehts jedenfalls edit: das ist ja der brüller. nachdem ich den link aus dem quelltext hier reingebastelt habe, funktioniert es auch im original post 179 ?!? mal ne umfrage, wer sieht was, wo und wieviel? edit 2: und jetzt sehe ich auch hier wieder nix, und bei dem link zum bild ne fehlermeldung. very mysterious

Montag, 25. Mai 2020, 22:44

Forenbeitrag von: »konrad«

Meine Vorstellung

also in post 179 sehe ich so erstmal nix. nur wenn ich über quelltext reingehe, den link markiere und in anderem tab anzeigen... ist also etwas umständlich. ich hab allerdings sowohl in linux als auch windoof nur den feuerfux als browser. damit kein repräsentativer vergleich

Sonntag, 24. Mai 2020, 21:27

Forenbeitrag von: »konrad«

Wiederauferstehung meines originalen 1995er Corrado

ist dieses blech mit den 3 befestigungsschrauben, welches am abs-block sitzt, gemeint? wenn man das einfach abschrauben kann - das könnte ich dann entbehren. hab ich mir noch nie genau angeguckt....aber ich meine, das sitzt an meinen 'reserve' mit dran

Sonntag, 24. Mai 2020, 21:22

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

Zitat von »Pjay« Scheiß Arbeit, aber macht man nur einmal alle 20 Jahre und danach wird dich deine Heizung neu begeistern. na, wenn du dich da man nicht täuscht meine intervalle sind da leider anders -> alter thread wahnsinn, dann fahre ich den schwarzen jetzt schon 8 jahre ohne.... sozusagen 1x wechseln übersprungen

Sonntag, 24. Mai 2020, 16:45

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

nachdem meine lieben kuchen backen wollten, habe ich mich nochmal schnell in meine bastelhölle verdrückt. den kasten jetzt doch auseinandergenommen, das erschien für die reinung und aufkleben doch als praktikaler. das oft als pisselig beschriebene trennen erwies sich sogar als einfach. mit dem richtigen werkzeug die blechklipse zwischen eigentlichem kasten und 'schnorchel' waren mit einem flachen schraubendreher in minutenschnelle gelöst. das eigentliche trennen der beiden gehäusehälften ging na...

Sonntag, 24. Mai 2020, 13:21

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

ich hab jetzt einfach beide bestellt. kostet ja bei den paar benötigten cm² nicht die welt. mal sehen, welches sich besser verarbeiten läßt.

Sonntag, 24. Mai 2020, 13:03

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

Zitat von »cor-fan« Produkt auf Empfehlung eines kompetenten Forums-Mitglied: www.fugendichtband 24.de epdm oder neopren? das neopren ist wohl etwas härter im nehmen.

Sonntag, 24. Mai 2020, 12:01

Forenbeitrag von: »konrad«

Isolierung am Kabel kaputt, wie vorgehen ?

Zitat von »535« zwei-adriges 1.5²mm...gibts fast nicht. guckst du ausgewiesene fahrzeugleitung 1,5mm² 10m 12,5€ mit versand da sind meine 5-adrigen 0,5 oder 0,75mm² für 'mess u. regeltechnik' im auto schon schwerer zu finden. was für ein werkzeug brauchst du denn? crimpzange?

Samstag, 23. Mai 2020, 20:13

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

so, wollte heute 'mal grade' den rest rausrupfen. ist dann doch ne stunde geworden, weil ich mir 2x selbst ins knie geschossen habe. das dingen hing irgendwo....eigentlich war alles lose.... nach 5 min geruckel auf die idee gekommen, nochmal in den motorraum zu gucken. jawoll, die schraube vom 'schnorchel' vergessen. muß wohl gewesen sein, als mich letztens der nachbar zu nem plausch verführt hat. ruckel, ruckel...war jetzt merklich loser, hing aber jetzt am mittelteil. wtf?!? wieder in den moto...

Donnerstag, 21. Mai 2020, 14:49

Forenbeitrag von: »konrad«

Hallo aus Österreich

da hat der böse stefan wohl was am bbcode gedreht, dass hier nicht andauernd die pornobildchen verlinkt werden über img-tag vielleicht mag er aber auch nur kein facebook oder php-code in den links der img-tag geht wohl nur noch im zusammenhang mit den bekannten bildhostern. ist wohl ein rechtliches link-ding andere bilder mußt du über text -> hyperlink verlinken. anders scheints nicht zu gehen. so etwa: jnballs 1 jnballs 2 jn balls 3 das ist diese ankerkette. erst namen eingeben, dann den kopier...

Mittwoch, 20. Mai 2020, 16:10

Forenbeitrag von: »konrad«

Was ich gerade an meinem Corrado gemacht habe...

heute mal schnell ein paar fotos gemacht. hach, immer wieder schön, so eine wärmetauscherbastelei 5000 jahre alte mumien haben wohl eine widerstandsfähigere konsistenz als die gut abgehangenen schaumgummischläuche um die kabel. man muß die dinger nur antippen und sie zerbröseln mal sehen, ob ich ne vatertags-wärmetauscherpartie mache

Mittwoch, 20. Mai 2020, 13:34

Forenbeitrag von: »konrad«

g65 - erfahrungen, beurteilung, schäden?

ich weiß nicht, ob du den link im link schon gefunden hast... dieser ausführliche bericht auf basis ingenieurssicht hat mir jedenfalls die letzte unsicherheit genommen. .-> link