Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 158.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

corrado goes µ

Bin mal gespannt, wie du das mit dem miesen Licht verbessern willst. Ich habe bisher immer Relais in den Innenraum gesetzt und so die größten Widerstände (Lichtschalter, Lenkstockschalter und ZAS) umschifft. Dann noch neue, größere Masseleitungen am Scheinwerfer und 13,0V sind drin. Wegen den 0,2V zur Prüfspannung mach ich nicht rum, denn etwas längere Lebensdauer ist mir auch recht. Die Beleuchtung der Klimaregulierung habe ich mir auf Sockel umgebaut, original ist das ja "verschweißt". Aber da...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 13:05

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Audi 80 B2 Diesel als Oldtimer

101PS Audi 100, das klingt nach dem 2,0l mit der Mono-Motronic, müsste glaub ein AAE sein. Geht, aber ist keine Rakete. Der Rest des Wagens wird wohl auch Buchhalter sein?

Montag, 3. September 2018, 11:51

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Antennenfuß ausbauen

Also ich hab mal nachgesehen im Katalog (Elektronisch). Laut dem soll am Corrado die Dachantenne 871 035 503 verbaut worden sein. Die ist vom Polo 86c. Einen Befestigungssatz habe ich nicht gefunden, in denen ist auch die Dichtung enthalten. EDIT: Im Netz wird wiederum auch von der 191 035 503 C gesprochen. Dort hat jemand die Dichtung 000 051 751 verbaut, er hat dazu diesen Metallring in der Mitte ausgeschnitten.

Montag, 3. September 2018, 11:32

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Antennenfuß ausbauen

Zwei Kabel hat der abgebildete Fuß auch. Das war bei den frühen Golf 3/Vento nicht anders. Erst mit Verbau der Autoradiogeneration IV wurde die Phantomspeisung eingeführt, die kamen mWn. ab Modelljahr '94. Leider ist das ganze Radiogeraffel für die alten VWs im separaten Zubehörkatalog hinterlegt, der wurde nur unvollständig digitalisert. Ob noch ein VW-Händler die "gelben Seiten" (Zubehörkatalog in Papierform) hat und da recherchieren will? Kundenservice ist für die doch ein Fremdwort... (Genug...

Sonntag, 2. September 2018, 12:47

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Antennenfuß ausbauen

Die äußere Dichtung ist keine wirkliche. Der Fuß selber hat auch eine und die verhindert, dass das Wasser durch den Ausschnitt in der Dachhaut ins Auto fließt. Welchen fuß hat der Corrado nun verbaut? Den vom Golf 3? Hier ein Bild von meinem Vento, der hat den Golf 3 Antenennfuß und dort ist die Dichtung des Passat 3B verbaut. Dass die für den Golf noch erhältlich ist, wusste ich damals nicht. Aber das Teil vom Passat passt auch.

Sonntag, 26. August 2018, 08:21

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Antennenfuß ausbauen

Entweder den Dichtsatz der Golf 3 Antenne, der kost halt über 20Euro. Oder den des Golf 4, der passte zumindest auch beim 3er Golf und kostet die Hälfte. Ist die 3B0 051 751 Antenne ist mit glaub ner 24er SW verschraubt, gedichtet wird über nen O-Ring im Fuß. Das äußere ist nur Optik. Anderer Antennenfuß: Beachten wie der Verstärkee gespeist wird. Mit einer seperaten 12V Leitung, wie es viele Corraods haben und bspw. frühe Golf 3/35i. Oder via Antennenkabel, das kam ca. 94. Je nachdem was du ver...

Samstag, 18. August 2018, 13:55

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

ABS regelt nicht

Jetzt funktioniert das blöde Ding auf einmal wieder. Das Auto stand einfach in der Garage, heute früh steige ich ein, das übliche 40-60s leuchten (Der füllt ja erst den Speicher), dann war sie aus. Testbremsung, die Ratterbremse ist da. Gebremst habe ich aus 100 km/h, auch aus 50 und mal aus 120 km/h auf verlassener Strecke, brauch keinen im Heck drin

Freitag, 17. August 2018, 11:07

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

ABS regelt nicht

Mein 92er 9A hat wieder ein Wehwehchen. ABS Lampe dauerhaft an. Also mit der Kabelbrücke ausgelesen. 1241 - Fühler vo re Abgesteckt am Schenkel, Multimeter dran... über 100kOhm. Jut, der ist dulle. Heute den anderen eingebaut, Motor an... Lampe geht kurz an (Funktionskontrolle) und dann aus. Fahr auf die Schnellstraße, 5km und Retour. Probebremsungen ergeben: Pedal vibriert nicht (Keine ABS Regelung), die Reifen quietschen und blockieren. Die Lampe ist aber aus und sagt mir: Ist doch alles gut. ...

Sonntag, 22. Juli 2018, 12:35

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Luftführung zwischen Spoiler/Lippe und Radhausschale

Hallo, ich suche derzeit die Luftführung vorne rechts für meinen 92er 16V. Dieses Kunststoffteil welches mit der Lippe und der Radhausschale verschraubt wird. VW-Nummer 535 805 826A. Hat einer vielleicht aus einer Schlachtung, Umbau etc. eine herumfliegen und braucht sie nicht mehr?

Donnerstag, 12. Juli 2018, 17:49

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

EEPROM auslesen, was ist eher für den "Anfänger" zu empfehlen?

Vielen dank für die Antwort. Bist das du im Video? Ist die Frage ob das bei den SMD-Bauteilen auch gut klappt, wie bspw. der 93C56 in SOIC14 Bauweise. Sollte aber auch, könnte aber eventuell fummelig werden. Genau, das was 5dot1 und auch diverse Poster im gti-tdi Board erzählen, ist in Summe immer "Klammer + gebrückter Quarz". Vielleicht probiere ich es mit der Klammer erst am "schrottigen" VDO-Golf 3 Tacho.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 13:25

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

EEPROM auslesen, was ist eher für den "Anfänger" zu empfehlen?

Ich möchte gern den Inhalt eines EEPROMs auslesen. Bislang sehe ich dazu drei Möglichkeiten: 1. Klammer anschaffen und mit dieser den Chip kontaktieren. Da kann eventuell der Quarz auf der Platine stören. 2. EEPROM auslöten und ins Lesegerät setzen, funktioniert am zuverlässigsten... aber Anfänger wie ich zerstören da schnell mal den Chip oder die Platine, vor allem, wenn man keinen geeigneten Lötkolben hat. 3. Kabel direkt an die Beinchen des EEPROMs löten... aber das ist wohl auch eher gefährl...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 13:17

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Neigungsverstellung Kopfstütze arretieren?

Hat niemand dieses Problem? Oder ist das normal? Der Vento hat leider andere Kopfstützen, die sind aber nicht so leicht aus ihrer Neigungsarretierung zu bringen. Wenn mich meine Wahrnehmung nicht täuscht, dann hat das Golf I Cabriolet gleiche Kopfstützengestelle wie der Corrado. Dazu müsste ich aber wissen, ob diese "leichte Verstellung" normal ist oder eher was bei meinem Wagen defekt ist.

Sonntag, 24. Juni 2018, 19:50

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Neigungsverstellung Kopfstütze arretieren?

Kennt ihr das auch? Man verstellt die Neigung der Kopfstütze und wenn man nur ganz leicht sich dagegen anlehnt, hält die Arretierung nicht stand und sie verstellt sich wieder. Ist das normal, ist es Verschleiss und wie kann man dem Symptom abhelfen? Hätte es gern, dass die Verstellung einfach schwerer geht. Und die Neigung nicht sofort "abkippt", wenn ich meinen schläfrigen Kopf anlehne

Donnerstag, 14. Juni 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Carbon-Sitzheizung

Ich muss sagen die Heizleistung von diesen ebay Matten ist... naja. Nicht so prickelnd. Beide zusammen haben ne Leistung von 40W... selbst die originalen haben (In Reihe) 60-65W. Gehen zurück.

Montag, 11. Juni 2018, 21:32

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Carbon-Sitzheizung

Bei 24°C messe ich (Die Matten lagen einige Stunden bei der Temperatur draußen) 8,4KOhm und 8,45kOhm, Hab es mit nem zweitem Multimeter nachgemessen, misst das gleiche. Ich kauf mal beide, 6,8er und 10er NTC, mal schauen welcher näher dran liegt. @Mato: Wie haste den dann an den Heizleiter befestigt? Geklebt? Kabelbinder? Oder nur draufgelegt? Ab Werk ist der mit Kleber an den Heizleiter geklebt.

Sonntag, 10. Juni 2018, 11:07

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Carbon-Sitzheizung

Hallo, derzeit überhole ich eine Sitzgarnitur. Die defekten Schaumpolster habe ich bereits beim Sattler mit Verbundschaum ausfüllen lassen, was es noch neu gab, das habe ich dann neu gekauft. Die Bezüge sind nach einer Handwäsche wieder wie "neu", riechen auch gut. Selbst nach dem dritten Durchgang kam noch reichlich Dreck heraus, ich war selbst erstaunt. Nun aber zur Sitzheizung. Manche Heizelemente gibt es nicht mehr neu, für andere werden spinnerte Preise bei VW aufgerufen (120€ das Stück). B...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Bei welcher Versicherung seit Ihr so ?

Oldtimer-/Klassikerversicherung bei der Württembergischen. Preis ist super, kann nur jedem empfehlen sich mal ein Angebot erstellen zu lassen.

Freitag, 25. Mai 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Alternative zum original VW Getriebe Dichtmittel

Ich habe das Gehäuse des 020ers, wo der 5-Gang und der Ausrückmechanismus sitzt, seinerzeit mit UHU Hochtemperatursilikon eingesetzt. Dicht, da ist bis jetzt nix.

Mittwoch, 2. Mai 2018, 07:41

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

ADY mit Climatronic wird nie über 70 Grad warm

Um die Temperatur zu halten muss das quasi immer öffnen/schliessen im Betrieb. Bsp: Fährst auf der Autobahn, es kommt ein starkes Gefälle. Das Wasser kühlt langsam aus. Damit muss sich auch das Wachs in der Dose zusammenziehen, den Durchfluss zum grossen Kreislauf reduzieren. Das Wasser wird dadurch wärmer, das Wachs dehnt sich wieder aus und der grosse Kreis belommt mehr Durchfluss. Wichtig ist auch, dass vor Erreichen der ca. 87 Grad der untere Schlauch zum Kühler nicht warm wird. Sonst fliess...

Dienstag, 1. Mai 2018, 19:16

Forenbeitrag von: »GTFahrer«

Besichtigungen...

Was heißt tauschen? Die Anlagen sind immer etwas undicht, auch nagelneue. Nach einigen Jahren muss man also das Kältemittel ergänzen. "Tauschen" musste das uralte R12-Zeug, das ist seit Jahren untersagt. Der Umbau ist zeitaufwändig, aber machbar. Habe es letztes Jahr gemacht, nun wird sich mit dem gewöhnlichen (Und inzwischen sackteuren) R134a befüllt.