Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 16. April 2012, 14:58

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Mal was anders: 96er Multivan Hardcore Restauration, deswegen keine Zeit für Rado und Co

Kaputter Hund Wenn ich's nicht besser wüsste, würd ich sagen: Der Mann hat Langeweile

Freitag, 16. März 2012, 09:35

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

starres Motorlager- Probleme ???

Zitat von »Michl« Hi! Nein,noch gar nicht,der Corri steht noch aufgebockt in der Garage....muss noch den Lader reinbauen...Öl und Kühlwasserstand sowie Servoflüssigkeitsstand checken,da ich auch Servopumpe,Dehnschlauch,Wasserpumpe,Motorzahnriemen erneuert habe,sowie Ölwechsel....und Ladercheck erste Fahrversuche erst ab dem 1.April...(hab Saisonkennzeichen) Hab aber auch schon im Hinterkopf,zumindest das getriebseitige Lager auch von Vibra-Technics zu nehmen,aber eben auch in der Road-Version,C...

Donnerstag, 15. März 2012, 16:37

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

starres Motorlager- Probleme ???

Ist optisch äußerlich dasselbe wie meins. Wird sich wohl nur das Innenleben unterscheiden - falls ich überhaupt das 750er hab - hab ich selbst nie behauptet, hab's über's Forum bekommen, und mich nie um Details gekümmert... War ursprünglich für nen 16VT gedacht, passte dann aber wg. kurzfristigem Umbau auf VR6-Lager nicht mehr, wenn ich's recht in Erinnerung hab...

Donnerstag, 15. März 2012, 16:28

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

starres Motorlager- Probleme ???

Stimmt, optisch siehts nicht so super aus - hab mir da allerdings noch keine größeren Gedanken dazu gemacht, mich nur beim Einbau über eben diese Fehlstellung gewundert. Evtl. ist auch schlicht der Motor nicht ganz gut positioniert - immerhin hab ich gar keinen PG-Block, sondern einen Hochblock, und hab hinten auf der Beifahrerseite einfach den nächstbesten, einigermaßen passenden Halter verbaut, obwohl es da wohl auch zig verschiedene gibt. Kann also durchaus sein, dass da noch Optimierungspote...

Montag, 5. März 2012, 13:12

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Projekt Nippon 16VG60

Zitat von »Tosaden« Die E/A 268er Schrick Nockenwellen haben mir gefühlsmäßig etwas zuviel Überschneidung. Genau aus dem Grund hab ich bei meiner E268/A276-Kombi die Überschneidung mittels verstellbarem Kettenrad reduziert - 0,5mm sind ein Unterschied wie Tag und Nacht

Freitag, 2. März 2012, 09:20

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

7,5 x 17 auf Corrado mit Plusachsen und VR Kotflügeln ?!?

@Achim: Aber auch der 16V hat schon die breitere Karosse, zumindest 1994. Offenbar handelt sich's da wirklich nur um paar kritische Millimeter

Donnerstag, 1. März 2012, 12:35

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

7,5 x 17 auf Corrado mit Plusachsen und VR Kotflügeln ?!?

Avatar ist längst nicht mehr aktuell. Hinten habe ich mittlerweile drei Finger breit Platz zwischen LAUFFLÄCHE und Kante

Donnerstag, 1. März 2012, 11:49

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

7,5 x 17 auf Corrado mit Plusachsen und VR Kotflügeln ?!?

Mhmm, dann komm ich wohl um nen Test mit 205er Reifen nicht drum herum...

Donnerstag, 1. März 2012, 08:34

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

7,5 x 17 auf Corrado mit Plusachsen und VR Kotflügeln ?!?

Nachdem hier nun einige Felgen-Spezis versammelt sind: Ich hab mit meinen TSW HOCKENHEIM 8,0x17, ET30 mit 215/40/ZR17er Reifen in Verbindung mit einem PSS9 massive Probleme. Vorn hab ichs durch "VR6"-Kotflügel und Heißluftpistole an der Radhausschale passend bekommen, aber hinten schleift er je nach Wahl der Distanzen beim Einfedern entweder am Federbein oder an der ungebördelten (die auch genau so bleiben wird!) Radhauskante. Selbst ein 205er Reifen würde mir vermutlich wenig bringen, da zumind...

Dienstag, 6. Dezember 2011, 13:03

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Schaltwegverkürzung Corrado

Sieht fürn Corrado völlig anders aus: klick

Sonntag, 20. November 2011, 15:30

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Projekt Nippon 16VG60

Ich fahr ja auch die Schrick-Wellen E268, A276, und ich hatte damit auch relativ wenig Unter-, und auch wenig Überdruck. Auch war die typische G60-Charakteristik, bereits von unten wegzuziehen, quasi nicht mehr vorhanden - unter 3000 U/min hat sich nicht viel bewegt... Habe dann in einer Hauruck-Aktion ein einstellbares Kettenrad verbaut (einstellbares Zahnriemenrad hatte ich ohnehin schon), und gemäß einer Empfehlung in einem anderen Forum die Überschneidung pro Welle um ca. 0,5mm zurück genomm...

Montag, 11. Juli 2011, 18:13

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Rentner Hobby

Wenn schon, dann ganz ohne Getriebe - das gleichbleibende Drehmoment ist meines Wissens nach doch gerade der Witz an E-Motoren... Brauchst also nur noch das bisschen Diff, und schon hast Platz für nen doppelt so großen E-Motor

Montag, 11. Juli 2011, 18:07

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Die Witze-Ecke

Zitat von »CorriDOHC16V« im schwarzen Forum wurde es gleich gelöscht, angeblich nicht rechtens...ok... Der Beste heute

Montag, 4. Juli 2011, 21:47

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Interessant, interessant...

Es gibt inzwischen sogar ganze Software-Nischen-Produkte, die ihre sehr rechenintensiven Prozesse auf die Grafikkarte auslagern. Hab mich gerade die Tage mit jemandem darüber unterhalten, der da im professionellen am Tüfteln ist, und zum "Testen" einen Rechner mit mehreren Hochleistungs-GraKas zur Verfügung hat. Es gibt bestimmte Operationen, die ein Grafikkarten-Prozessor auf Grund seiner Architektur um ein vielfaches schneller erledigen kann als eine PC-CPU, der immer noch die Uralt-x86er Arch...

Mittwoch, 29. Juni 2011, 10:07

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Kleines Laderrad

Zitat von »Corradodriver« Halte ich für ein Gerücht! 200 PS mit Nocke, großem LLK und nur 70/72er LR.... das Funktioniert nicht... Andy, nicht alle G60 gehen so schlecht wie Deiner Ich denke immer wieder mit Vergnügen an den denkwürdigen Abend in DD im Hbf-Tunnel, als ein einzelner Fahrer mit 68er LR kein Land gesehen hat gegen einen Fahrer + Beifahrer und 72er LR - ansonsten Serie...

Sonntag, 19. Juni 2011, 21:22

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Tachoecken vom China Jetta

Zitat von »5dOt1« Bei Bremsenteilen wie Scheibe und Beläge z.B. oder auch Zündungsteile hat ein durchschnittlicher Händler eine Marge von 50 bis 60% zum Listenpreis. Wenn er dir also 20% gibt, hat er immer noch min. 30% daran gemacht. OT Klugscheiß: Der Unterschied zwischen "im Hundert" und "vom Hundert" ist bekannt? Rechenbeispiel: Listenpreis 100 Euro -> + 50% Marge (= 50Euro): Verkaufspreis 150 Euro -> ./. 20% Rabatt (= 30 Euro) -> Endpreis: 120 Euro => verbliebene Marge: 20 Euro vom Listenp...

Sonntag, 19. Juni 2011, 19:20

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

16VG60 PL/KR Drehzahlgrenze des Serien Ventiltriebs bei 68er Laderrad bzw. Schrick Nockenwellen

Zitat von »golf44« Hi, ich plane ja einen 16Vg60 Umbau und habe bereits den PL Motor hier stehen. Neben einer Kopfbearbeitung sollen natürlich auch Schrick Nockenwellen verbaut werden, da mir die KR Nocken zu wenig her machen. Es wird ja empfohlen bei den Schrick Nockenwellen ebenfalls deren Ventilfedern und Federteller zu verbauen, bzw. auch Schrick Hydros. Nun meine Frage, bei einen 68er Laderrad ist ja eh schon ziemlich die Grenze und daher auch bei max. 7000U/min Schluß, damit das Material ...

Dienstag, 29. März 2011, 22:02

Forenbeitrag von: »Pittiplatsch«

Größere Hintere Bremse?!?!

Wird sich zeitnah hoffentlich endlich rausstellen...