Sie sind nicht angemeldet.

Pjay

Patrick Paschke

  • »Pjay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 721

Fahrzeug: Corrado 16V;Corrado G60, Alltag C5 III HDI 170 Exclusive Business Tourer

Motorisierung: 16V, G60, 170PS HDI Biturbo Diesel

Baujahr: 1993, 1989, 2010

Wohnort: D-90513 Zirndorf

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. März 2017, 21:21

Kabelbaum Corrado PG Digifant (evtl. später auch ABF/ADY 2E und 9A)

Hallo,

die CSO würde gerne ausloten wie hoch der Bedarf an nachgefertigten Kabelbäumen für den G60 Motor ist.

Der Preis würde etwa 250€ für einen komplett neu gefertigten Kabelbaum, inkl. Kabelbaum für die Einspritzleiste betragen.


Da die JPT und Motronic Stecker relativ schwer zu bekommen und teuer sind wird es leider auch nicht viel billiger.

Bitte führt die Liste fort und tragt euch so ein wie ich:


Danke sehr!

--------------------------------------

Pjay: 1x PG 1x ABF
FACTA, NON VERBA




My name is Legion; for we are many

kerni

Schüler

Beiträge: 52

Fahrzeug: corrado

Motorisierung: 16VG60; 16V; G60

Baujahr: 2 x 1989 und 1 x 1994

Wohnort: Wolpertshausen

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. März 2017, 07:57

Kerni: 1x PG
Pjay: 1x PG 1x ABF
Corrado 16V: Alltagswagen

Corrado 16VG60: Schönwetterwagen, ex G60

Corrado G60 Back to Original

Corrado G60 US-Modell

www.CorradoKern.de

Pjay

Patrick Paschke

  • »Pjay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 721

Fahrzeug: Corrado 16V;Corrado G60, Alltag C5 III HDI 170 Exclusive Business Tourer

Motorisierung: 16V, G60, 170PS HDI Biturbo Diesel

Baujahr: 1993, 1989, 2010

Wohnort: D-90513 Zirndorf

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. März 2017, 00:10

Jürgen16V meint das sich der Motronic-Kabelbaum (sprich Steuergerät -> Richtung Motor) bei den elektronischen Tacho-Modellen erheblich vom alten mit mechanischem Tacho unterscheidet


Daher gilt der avisierte Preis erstmal nur für Modelle mit mechanischem Tacho, bis ich einen neuen Kabelbaum in den Fingern hatte.

Wer Stromlaufpläne für die einzelnen neuen Versionen hat, ich wäre wirklich dankbar, wenn ihr mir die schicken könntet.
FACTA, NON VERBA




My name is Legion; for we are many

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pjay« (28. März 2017, 00:12)


535

Meister

Beiträge: 1 944

Fahrzeug: A4 Avant, Fahrrad, 4xCorrado

Motorisierung: TDI, VR6 "S", 2xUS G60, G60 Exclusiv

Baujahr: 03, 94, 91

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. März 2017, 00:31

Kerni: 1x PG
Pjay: 1x PG 1x ABF
535: 1x PG
Ultra posse nemo obligatur




My name is Legion; for we are many

Corradodriver

Erleuchteter

Beiträge: 5 045

Fahrzeug: A6 Avant TipTronic

Motorisierung: 1.8T

Baujahr: 2000

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. April 2017, 21:47

Unsinn!!!

Der Unterschied bei Mech./Digi-Tacho besteht im Tachokabelbaum. Da sind drei Leitungen anders belegt.

Unterschiede im Motorkabelbaum gibts nur zwischen Bosch und Siemens-Steuergerät. Siemens-Steuergerät (35-Polig) war aber nurnoch in den letzen 93er Baujahren verbaut. Die Chance, solch einen Kabelbaum einzeln/gebraucht zu finden, ist vergleichbar mit der Chance 2x direkt hintereinander einen 6er mit Zusatzzahl im Lotto zu haben, mit Jackpot im Spiel 77! Sprich.... Solange der Stecker des Motor-STGs 25 Pole hat, ist es Rille, ob analoger oder digitaler Tacho. :thumbup:

Mfg Andy

Scholz

Meister

Beiträge: 1 706

Fahrzeug: Corrado 16V Turbo

Motorisierung: 2.0L 16V Turbo

Baujahr: 1990

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. April 2017, 14:18

Andy du lebst noch :D
If you are not breaking parts, you're not going fast enough
Corrado Crossflow Turbo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scholz« (22. April 2017, 14:18)


Corradodriver

Erleuchteter

Beiträge: 5 045

Fahrzeug: A6 Avant TipTronic

Motorisierung: 1.8T

Baujahr: 2000

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. April 2017, 14:23

Sicher... :thumbup:

2L G60

Dominik Gummel

Beiträge: 2 424

Fahrzeug: 3xCorrado, Golf 3

Motorisierung: 16VT, G60, VR

Baujahr: 89 & 91

Wohnort: Kleinblittersdorf / Saarland

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Mai 2017, 02:21

Richtig Andy!
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. :D

16V EVO

Schüler

Beiträge: 160

Fahrzeug: Corrado 16V"Evolution" , Passat B4 Limo "Blauer Blitz"

Motorisierung: 16 V Evolution, 1.6 AFT Drehzahlorgel

Baujahr: 1992,1993

Wohnort: Ostthüringen

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. Juni 2017, 17:33

Kerni: 1x PG
Pjay: 1x PG 1x ABF
535: 1x PG
16v EVO: 1x ABF
535i Classic Cars 8-)

G60-Rudi

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Fahrzeug: US-Corrado

Motorisierung: G60

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. Oktober 2017, 20:18

Kerni: 1x PG
Pjay: 1x PG 1x ABF
535: 1x PG
16v EVO: 1x ABF
G60-Rudi: 1x PG
Gruß

Rudi :fahr


Corrado, ein Auto mit Charakter! :top

11

Sonntag, 1. Oktober 2017, 20:46

Hallo,

Der Preis würde etwa 250€ für einen komplett neu gefertigten Kabelbaum, inkl. Kabelbaum für die Einspritzleiste betragen.


die einspritzleiste ist aber schon extra verkabelt? also wie gehabt 4 stecker e-ventile > anschlußstecker kabelbaum?

wie sind die kabel gebündelt? textilband, schrumpfschlauch und/oder diese schrottige original-zusatz-pvc-hülle? die bricht nämlich wie glas mittlerweile :cursing:

weil das wäre mir a) wichtig, und b.) die einspritzsteckerverkabelung habe ich mir bereits selbst aus ölbach-hochtemp.-silikonkabel angefertigt.
die brauche ich also gar nicht, weil nach 10(?) jahren jetzt noch wie neu.

ich hab mir zwar alldieweil lambda schon durch ein geschirmtes ersetzt und etliche stecker neu verkabelt an den alten baum angelötet, aber jetzt beim getriebeausbau wieder einige baustellen entdeckt bei dem bröselkram, und den lötkolben geschwungen. man hat ja sonst nix zu tun :rolleyes:

aber es ist absehbar, dass da was komplett neues muß.
also machst du letzte preis ohne e-leiste? der(original grüne) stecker an der leiste gehört ja eh zu den raren :)

achso, pg mechtach
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 - rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »konrad« (1. Oktober 2017, 20:48)


Pjay

Patrick Paschke

  • »Pjay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 721

Fahrzeug: Corrado 16V;Corrado G60, Alltag C5 III HDI 170 Exclusive Business Tourer

Motorisierung: 16V, G60, 170PS HDI Biturbo Diesel

Baujahr: 1993, 1989, 2010

Wohnort: D-90513 Zirndorf

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. Oktober 2017, 00:01

Hallo Konrad!

Kabel kommen in ein Gewebebandsleeve - hast du bestimmt schonmal bei Mercedes gesehen - an den Abzweigungen nehmen wir aus Kostengründen Schrumpfschlauch der dann mit Textilklebeband umwickelt wird.

Wir wollten eigentlich keine Extrawürste wegen der Einspritzung machen, vielleicht bekommst diesen Teil ja so veräußert, wobei es durchaus sein kann - das dieser Teil bei uns AMP-Superseal statt AMP-JPT ist ;)
FACTA, NON VERBA




My name is Legion; for we are many

13

Montag, 2. Oktober 2017, 13:19

superseal sind doch die 'runden'?
das wäre zum serienkabelbaum inkompatibel und schlecht verkäuflich :P
aber die stecker für die sensoren sind schon noch die guten alten kasten-jpt? :D

aus was für einem material sind eigentlich die kabel?
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 - rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog

Ähnliche Themen

Thema bewerten