Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VWCORRADO-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. Februar 2019, 11:41

Stickoxide & Co2 ? Elektromobilität wohl doch nur eher Alibi ?

Sehr interessant, wie die Politiker mit großen Scheuklappen rumlaufen und ahnungslos sind!
Ein echtes Interesse an sauberer Luft scheint man ja doch nicht zu haben.
Elektromobilität wohl doch nur eher Alibi und Augenwischerei ??

https://www.youtube.com/watch?v=bQWypxCd7ec
www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


2

Mittwoch, 20. Februar 2019, 17:54

die sind nicht ahnungslos :D
man beachte den ring von lubrifikations...ähmlobby-büros <-link
analog zum methan im film teilte e85 als hervorragender biologischer energieträger das schicksal. obwohl ebenso wie methan aus abfällen oder ähnlich wie methan zu synthetisieren wurde es durch die steuerpolitik kaputtgemacht
. dabei hat alk sogar noch den vorteil, praktisch ohne bauliche veränderungen im pkw nutzbar zu sein.

das ganze (ebenso wie der aktuelle 'dieselskandal' 2. auflage) ist nichts anderes ein getarntes industriesubventionsprogramm a la abwrackprämie.

3

Mittwoch, 13. März 2019, 18:28

Aber ein "Aufschwung" in der Automobilindustrie gibt es ja nicht.

Ich finds einfach nur frech, wie bessere Lösungen einfach torpediert werden.
www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


Ähnliche Themen

Thema bewerten