Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 176

Fahrzeug: Corrado G60T ex G60 und 1 x G60 US Modell mit el. Recaro, Klima, Tempomat, Exklusiv Modell.

Motorisierung: G60 Turbo 232 KW und E-85, 1/4 Meile 12,70 auf 187 Km/h, 1,8er G60 original 160 PS

Baujahr: 90,91

Wohnort: Tawern bei Trier

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 9. November 2014, 19:23

Schau mal Post 18 da ist ein Link wo es weiter geht und ja es funzt alles 100%

2L G60

Dominik Gummel

  • »2L G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 425

Fahrzeug: 3xCorrado, Golf 3

Motorisierung: 16VT, G60, VR

Baujahr: 89 & 91

Wohnort: Kleinblittersdorf / Saarland

  • Nachricht senden

22

Montag, 10. November 2014, 11:58

Sicher wurde das weitergeführt. Läuft schon seit einigen Jahren völlig problemlos klick. :)
Ich bekomme die Daten per Bluetooth aufs Smartphone:

Brandneu jetzt auch als Android App. :D

Der JörgG60 hats ja auch schon seit längerem in seinem Turbo drin. :)
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. :D

Beiträge: 1 176

Fahrzeug: Corrado G60T ex G60 und 1 x G60 US Modell mit el. Recaro, Klima, Tempomat, Exklusiv Modell.

Motorisierung: G60 Turbo 232 KW und E-85, 1/4 Meile 12,70 auf 187 Km/h, 1,8er G60 original 160 PS

Baujahr: 90,91

Wohnort: Tawern bei Trier

  • Nachricht senden

23

Montag, 10. November 2014, 12:30

Ja und der JörgG60 ist auch total begeistert von der Lösung.

Wenn ich jetzt irgendwann noch die Android App Lösung habe spendiere ich auch noch ein Fässchen Bier

2L G60

Dominik Gummel

  • »2L G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 425

Fahrzeug: 3xCorrado, Golf 3

Motorisierung: 16VT, G60, VR

Baujahr: 89 & 91

Wohnort: Kleinblittersdorf / Saarland

  • Nachricht senden

24

Montag, 10. November 2014, 16:32

das ist kein Problem; das Bluetooth Modul für dich hab ich ja schon aufm Schreibtisch liegen. :thumbup:
:4trink :prost :trink
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. :D

25

Montag, 10. November 2014, 18:08

ich bin bekannterweise kein freund dieser smartspyphones
gibts noch eine variante mit dem k-kabel, wo man die anzeige direkt anstöpseln kann?
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 - rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog

26

Dienstag, 11. November 2014, 15:38

meine vorstellung wäre ein bildschirm in die sonnenblende integriert zum runterklappen; an die k-leitung permanent angeschlossen.
der bildschirm nach bedarf zuschaltbar.

ginge das mit eurer hardware?
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 - rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog

2L G60

Dominik Gummel

  • »2L G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 425

Fahrzeug: 3xCorrado, Golf 3

Motorisierung: 16VT, G60, VR

Baujahr: 89 & 91

Wohnort: Kleinblittersdorf / Saarland

  • Nachricht senden

27

Freitag, 14. November 2014, 12:11

Die Software läuft auch auf jedem Laptop mit Linux oder Windows.


Als Hardware Display ist momentan ein 4x20 LCD möglich.
Auf der to-do Liste steht auch noch ein grafisches OLED Display was klein genug ist um es im KI unterm DZM zu verbauen. :)
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. :D

A4Avant

Fortgeschrittener

Beiträge: 422

Fahrzeug: Corrado ; Golf 6 GTD

Motorisierung: G60 ; 2.0 TDI

Baujahr: 1990 ; 2011

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

28

Freitag, 14. November 2014, 12:18

Hi Dominik,

gibt es dein Fabrikat schon offiziell zu kaufen? oder arbeitest du erst auf eine finale Version hin? ich finde das ganze sehr interessant und könnte es mir gut via Smartphoneanzeige vorstellen.

gruss
- G60 powered by digifant-onlineabstimmung -

29

Freitag, 14. November 2014, 19:51


Als Hardware Display ist momentan ein 4x20 LCD möglich.


sowas etwa?
oder
in weiß
oder
blau?

richtig geil wäre es, das im bereich der serien-mfa einzubauen,zusätzlich mit der normalen mfa-wiedergabe wie verbrauch, Ø-geschwindigkeit usw.
dr. brown, übernehmen sie :P

aber anstatt des döseligen schminkspiegels ist auch ok ;)
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 - rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »konrad« (14. November 2014, 20:00)


2L G60

Dominik Gummel

  • »2L G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 425

Fahrzeug: 3xCorrado, Golf 3

Motorisierung: 16VT, G60, VR

Baujahr: 89 & 91

Wohnort: Kleinblittersdorf / Saarland

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 19. November 2014, 12:27

vom Controller her würden die aus deinen Links passen (muss kompatibel zu HD44780 sein). wir nutzen den 4Bit Modus.
Aber Achtung; diese Displays sind für 3,3 V ausgelegt. Wir brauchen ein 5V Display.
z.B. so was RS Components
Zum HD44780 Controller kompatible LCDs gibts aber wie Sand am Meer.

@A4Avant
Die Datenausgabe gibts als Option zu meinen Chips.
Neben der Software im Steuergerät braucht man auch noch Hardware. Das ist Momenten eine Platine (md01) unseres OpenSource-Projektes multidisplay. Die Platine an sich gibts professionell gefertigt von mir (die lasse ich fertigen); die Bauteile einkaufen und zusammenlöten muss sich jeder selbst (was eigentlich nur eine Fleissarbeit ist. Löten ist wirklich nicht schwer).

Evtl werde ich auch mal ein Stück Hardware entwickeln was ausschliesslich die für die K-Line / Bluetooth Kommunikation nötigen Bauteile hat (die md01 kann ja noch mehr). Das wäre dann die Plug & Play Lösung bei der die Platinen dann auch von einem Diestleister bestückt würden.
Der Aufwand lohnt sich aber erst ab einer gewissen Stückzahl.
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. :D

A4Avant

Fortgeschrittener

Beiträge: 422

Fahrzeug: Corrado ; Golf 6 GTD

Motorisierung: G60 ; 2.0 TDI

Baujahr: 1990 ; 2011

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 19. November 2014, 12:57

Das hört sich doch gut an, Software bestell ich ja im Frühjahr sowieso bei dir, da standen wir ja schon in Kontakt. Kannst du mir mal den Kostenpunkt der Hardware mitteilen? ebenso wie Aufwendig der Einbau ist? Dann könnte ich mit den kauf von AGT und breitbandlamda ja theoretisch schenken?
- G60 powered by digifant-onlineabstimmung -

K4!

Schüler

Beiträge: 158

Fahrzeug: VW Corrado, Audi A6 4F Facelift Limousine

Motorisierung: 1.8 G60, 2.0 TFSI

Baujahr: 1990, 2010

Wohnort: Jever

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 19. November 2014, 15:31

https://code.google.com/p/multidisplay/wiki/Build_a_Kit

Da steht alles, leider auf englisch.

Eine Anleitung auf deutsch wäre echt top :D Verstehe zwar das meiste, aber bei manchen Sachen bin ich mir dann doch unsicher

33

Mittwoch, 19. November 2014, 15:38

Zwischenfrage.
Was benutzt Ihr für Routing und für die Ausgabe? Eagle mit Eagle3D?

34

Mittwoch, 19. November 2014, 17:41

Das hört sich doch gut an, Software bestell ich ja im Frühjahr sowieso bei dir, da standen wir ja schon in Kontakt. Kannst du mir mal den Kostenpunkt der Hardware mitteilen? ebenso wie Aufwendig der Einbau ist? Dann könnte ich mit den kauf von AGT und breitbandlamda ja theoretisch schenken?


da der g60 sowas gar nicht serienmäßig hat, bruachst du zumindest die breitbandsonde und einen 'fühler'

@dominik
hat reichelt auch in 5v

rs auf deutsch

aber preislich nehmen die sich eh nix

so pisselkram löten... 8| mach ich eher ungern. meist landet ein tropfen lötzinn da, wo etwas zusammenwächst, was nicht zusammengehört :D

aber wenns nicht anders geht, würd ich einen bausatz nehmen. den programmschnipsel kann ich ja selbst per 'jsr' reinbasteln :D
ist der relocierbar?
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 - rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog

35

Mittwoch, 19. November 2014, 17:44

https://code.google.com/p/multidisplay/wiki/Build_a_Kit

Da steht alles, leider auf englisch.
Eine Anleitung auf deutsch wäre echt top :D Verstehe zwar das meiste, aber bei manchen Sachen bin ich mir dann doch unsicher


lies mal den authornamen :D der wird es dir sicher gern 'übersetzen'
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 - rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog

36

Freitag, 21. November 2014, 15:10

Dann schickste mir dat mit einer Packung Pralinen und ich löt dich dat eben :-)

2L G60

Dominik Gummel

  • »2L G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 425

Fahrzeug: 3xCorrado, Golf 3

Motorisierung: 16VT, G60, VR

Baujahr: 89 & 91

Wohnort: Kleinblittersdorf / Saarland

  • Nachricht senden

37

Montag, 24. November 2014, 23:40

@konrad:
das SMD was da drauf ist lässt sich wirklich einfach löten.
mach ich mittlerweile lieber wie THT.

den code bekommen wir auch bei dir unter. ;)
ist übrigens sehr einfach konfigurierbar welche Variablen ausgegeben werden sollen (Tabelle)

@dirk:
wir nutzen Target 3001
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. :D

Thema bewerten