Sie sind nicht angemeldet.

KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Mai 2004, 20:27

Zoran hat mal wieder gezaubert....

....und selbst mit der 5. Version des Chips für meinen G60
nochmal 3 Zehntel und ca. 3 PS rausgeholt :





ich kann Zorans Chips nur empfehlen ! :top


Grüße
Dirk

Zoran

Erleuchteter

Beiträge: 8 389

Fahrzeug: Audi TT,VW Golf GTI Edition 30, Ford KA

Motorisierung: 1.8T(APX),TFSI(BYD),TDCi

Baujahr: 1999,2007,2009

Wohnort: Durlangen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Mai 2004, 01:06

Wichtiger wie die 3 PS waren die 3 Zehntel ;). Davon hat man im Alltag viel mehr :top, vielleicht fahren wir den bei der nächsten Schraubersaison noch vollends raus, dann ist eventuell nochmal was drin.
Grüße, Zoran



Beiträge: 1 062

Fahrzeug: Corrado G60

Motorisierung: 1,8l 8V G60

Baujahr: 91er

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Mai 2004, 23:03

Mit welche Umbaumaßnahmen hast Du diese Zeiten gemacht und was hat der Chip bei Zoran gekostet?
Einmal Corrado, immer Corrado!

KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Mai 2004, 07:15

Hallo Marcel,

mit folgenden Modifikationen :

- 278/276 er Schrick-Nocke ( von Stefan Schwenk )
- G-Lader aus Ungarn mit dezenter RS-Bearbeitung ( von Zoran )
- großer LLK vom Golf ( von Skizzy )
- Zoran Chip ;)

man sieht also, daß ich es eigentlich nur CSS Leuten zu verdanken habe,
daß mein Corri gut läuft :)

Die Kosten für den Chip fragst Du besser direkt bei Zoran an,
da gibt es ja verschiedene Varianten.
Auf jeden Fall kann ich sagen daß er sein Geld wert ist ! :top


Bitte beachte daß die o.g. Zeiten meine reelle Zeiten mit Schalten etc darstellen.
Ein Profi kann da mehr herausholen als ich...

Grüße
Dirk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KA-TI 53« (4. Mai 2004, 07:18)


madmax

Martin Treschok

Beiträge: 581

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 2.0i

Baujahr: 1995

Wohnort: Bremerhaven

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Juli 2004, 01:54

Wenn ich mal fragen darf weiviel PS hats nun mehr ?

3 PS ????


Und ist sowas beim 2.0i möglich 2E ?


p.s. schöne grüsse vom CCD ;-)
Martin

:fahr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »madmax« (28. Juli 2004, 01:55)


Zoran

Erleuchteter

Beiträge: 8 389

Fahrzeug: Audi TT,VW Golf GTI Edition 30, Ford KA

Motorisierung: 1.8T(APX),TFSI(BYD),TDCi

Baujahr: 1999,2007,2009

Wohnort: Durlangen

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Juli 2004, 06:10

Naja, wenn Du die Gesamtleistung meinst, die ist schon etwas mehr als lediglich 3 Mehr-PS :D.
Mit fittem Lader und irgendwann nochmal verfeinertem Chip dürften auch die 2xx PS dranstehen.
Grüße, Zoran



KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Juli 2004, 07:01

der Paprika-Lader ist doch sehr fit, :top
und die Motorleistung ( Kurbelwelle ) liegt momentan bei 213 PS,
die 200PS Hürde ist also bereits lässig genommen :D

3. Platz in Laichingen knapp hinter Dominik & Torti - da kann ich sehr zufrieden sein. 8)

Und das, obwohl er obenrum etwas zu mager läuft, liegt wohl irgendwie an der Geschichte Volllast-Schalter/Steuergerät.
Nix was man nicht in den Griff kriegen kann.

viele Grüße
Dirk

KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Juli 2004, 07:08

so, und hier mal noch der Vergleich von meinem Corri
mit nem Scirocco G60 mit absolut serienmäßigem Motorsetup aber großem LLK.



Da sieht man schon den Unterschied, was mit Nocke, Zoran-Chip und großem LLK rauszuholen ist !

Die PS-Zahlen sind Radleistung,
also noch durch 0,76 teilen um auf Motorleistung an der Kurbelwelle zu kommen.

viele Grüße
Dirk

torti

Thorsten Kindler

Beiträge: 2 984

Fahrzeug: keinen Corrado mehr

Motorisierung: keiner

Baujahr: 0000

Wohnort: Germersheim

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Juli 2004, 11:01

Zitat

Original von KA-TI 53
3. Platz in Laichingen knapp hinter Dominik & Torti - da kann ich sehr zufrieden sein. 8)
viele Grüße
Dirk


:D

Pepe-VR6

Erleuchteter

Beiträge: 3 873

Fahrzeug: W204

Motorisierung: 200 Kompressor

Baujahr: 12/2008

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Juli 2004, 11:10

Moin!

Das ja schon erstaunlich, was fährst für ein LR denn ?
Ohne Kopfbearbeitung?
Welche RS Bearbeitung? Mit Stege raustrennen?

Also wenn man mit so relativ geringem Aufwand locker über die 200PS kommt, dann ist ja klar was im Winter gemacht wird :2D
Meine HOMEPAGE jetzt im neuen Look


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dieser Beitrag wurde bereits 1539 mal editiert, zuletzt von »Pepe-VR6« (30.2.2009, 1:39)

Stefan

Administrator

Beiträge: 11 112

Fahrzeug: VW Corrado / Audi TT RS Plus / Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Motorisierung: 2.9 VR6 Turbo / 2.5 TFSI / 2.9 V6 QV Biturbo

Baujahr: 1992 / 2013 / 2018

Wohnort: 86663 Asbach-Bäumenheim

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Juli 2004, 11:16

Steht doch in der Signatur, 70er Rad. ;)
Monkey see, Monkey do... :D

madmax

Martin Treschok

Beiträge: 581

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 2.0i

Baujahr: 1995

Wohnort: Bremerhaven

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Juli 2004, 17:24

wieveil PS würde so ein chip bei meinem 2.0i mehr bringen??
Martin

:fahr

LowRider701

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: G60 + VR6

Baujahr: 1990 + 1993

Wohnort: K I E L

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. Juli 2004, 18:04

@madmax

Mehreleistung beim 2.0: 0,00 PS

In diesem Thread geht es um G60 Motoren.
Schönen Gruß

Acid

Philipp Rathgeber bekannt als "Natural Born Proll"

Beiträge: 1 574

Fahrzeug: C-Klasse Sportcoupe

Motorisierung: 200 CGI

Baujahr: 03

Wohnort: aus dem schönen Rheinhessen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Juli 2004, 18:06

Gibts aber sicherlich auch Evo-Chips fürn ADY oder 2E ...
einfach mal beim Schwenk nachfragen ( Forennick Stefan)
/// CSS #57 ... Prolet but Proud ;-)

corrado_freak

Erleuchteter

Beiträge: 2 855

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 1.8l G60

Baujahr: 1994

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. August 2004, 21:14

läuft der chip auch mit kopf- und ansaugkrümmerbearbeitung ??
und tschüss...

Corrado G60 exclusiv :2D mit ner Menge Sachen die Spass machen...
Meine ebay Aktionen

Stefan

Administrator

Beiträge: 11 112

Fahrzeug: VW Corrado / Audi TT RS Plus / Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Motorisierung: 2.9 VR6 Turbo / 2.5 TFSI / 2.9 V6 QV Biturbo

Baujahr: 1992 / 2013 / 2018

Wohnort: 86663 Asbach-Bäumenheim

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. August 2004, 09:00

Jede Veränderung fliesst individuell in jeden Chip, ist bei uns keine Stangenware!
Monkey see, Monkey do... :D

Thema bewerten