Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VWCORRADO-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Mai 2004, 20:27

Zoran hat mal wieder gezaubert....

....und selbst mit der 5. Version des Chips für meinen G60
nochmal 3 Zehntel und ca. 3 PS rausgeholt :





ich kann Zorans Chips nur empfehlen ! :top


Grüße
Dirk

Zoran

Erleuchteter

Beiträge: 8 389

Fahrzeug: Audi TT,VW Golf GTI Edition 30, Ford KA

Motorisierung: 1.8T(APX),TFSI(BYD),TDCi

Baujahr: 1999,2007,2009

Wohnort: Durlangen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Mai 2004, 01:06

Wichtiger wie die 3 PS waren die 3 Zehntel ;). Davon hat man im Alltag viel mehr :top, vielleicht fahren wir den bei der nächsten Schraubersaison noch vollends raus, dann ist eventuell nochmal was drin.
Grüße, Zoran



Beiträge: 1 062

Fahrzeug: Corrado G60

Motorisierung: 1,8l 8V G60

Baujahr: 91er

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Mai 2004, 23:03

Mit welche Umbaumaßnahmen hast Du diese Zeiten gemacht und was hat der Chip bei Zoran gekostet?
Einmal Corrado, immer Corrado!

KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Mai 2004, 07:15

Hallo Marcel,

mit folgenden Modifikationen :

- 278/276 er Schrick-Nocke ( von Stefan Schwenk )
- G-Lader aus Ungarn mit dezenter RS-Bearbeitung ( von Zoran )
- großer LLK vom Golf ( von Skizzy )
- Zoran Chip ;)

man sieht also, daß ich es eigentlich nur CSS Leuten zu verdanken habe,
daß mein Corri gut läuft :)

Die Kosten für den Chip fragst Du besser direkt bei Zoran an,
da gibt es ja verschiedene Varianten.
Auf jeden Fall kann ich sagen daß er sein Geld wert ist ! :top


Bitte beachte daß die o.g. Zeiten meine reelle Zeiten mit Schalten etc darstellen.
Ein Profi kann da mehr herausholen als ich...

Grüße
Dirk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KA-TI 53« (4. Mai 2004, 07:18)


madmax

Martin Treschok

Beiträge: 581

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 2.0i

Baujahr: 1995

Wohnort: Bremerhaven

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Juli 2004, 01:54

Wenn ich mal fragen darf weiviel PS hats nun mehr ?

3 PS ????


Und ist sowas beim 2.0i möglich 2E ?


p.s. schöne grüsse vom CCD ;-)
Martin

:fahr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »madmax« (28. Juli 2004, 01:55)


Zoran

Erleuchteter

Beiträge: 8 389

Fahrzeug: Audi TT,VW Golf GTI Edition 30, Ford KA

Motorisierung: 1.8T(APX),TFSI(BYD),TDCi

Baujahr: 1999,2007,2009

Wohnort: Durlangen

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Juli 2004, 06:10

Naja, wenn Du die Gesamtleistung meinst, die ist schon etwas mehr als lediglich 3 Mehr-PS :D.
Mit fittem Lader und irgendwann nochmal verfeinertem Chip dürften auch die 2xx PS dranstehen.
Grüße, Zoran



KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Juli 2004, 07:01

der Paprika-Lader ist doch sehr fit, :top
und die Motorleistung ( Kurbelwelle ) liegt momentan bei 213 PS,
die 200PS Hürde ist also bereits lässig genommen :D

3. Platz in Laichingen knapp hinter Dominik & Torti - da kann ich sehr zufrieden sein. 8)

Und das, obwohl er obenrum etwas zu mager läuft, liegt wohl irgendwie an der Geschichte Volllast-Schalter/Steuergerät.
Nix was man nicht in den Griff kriegen kann.

viele Grüße
Dirk

KA-TI 53

Meister

  • »KA-TI 53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Fahrzeug: BMW E39 Flüssiggas & Scirocco Cabrio

Motorisierung: BMW : 2,8 M52 / Scirocco: 16V KR

Baujahr: BMW: 1999 - Scirocco 1986

Wohnort: Stutensee bei KA

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Juli 2004, 07:08

so, und hier mal noch der Vergleich von meinem Corri
mit nem Scirocco G60 mit absolut serienmäßigem Motorsetup aber großem LLK.



Da sieht man schon den Unterschied, was mit Nocke, Zoran-Chip und großem LLK rauszuholen ist !

Die PS-Zahlen sind Radleistung,
also noch durch 0,76 teilen um auf Motorleistung an der Kurbelwelle zu kommen.

viele Grüße
Dirk

torti

Thorsten Kindler

Beiträge: 2 984

Fahrzeug: keinen Corrado mehr

Motorisierung: keiner

Baujahr: 0000

Wohnort: Germersheim

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Juli 2004, 11:01

Zitat

Original von KA-TI 53
3. Platz in Laichingen knapp hinter Dominik & Torti - da kann ich sehr zufrieden sein. 8)
viele Grüße
Dirk


:D

Pepe-VR6

Erleuchteter

Beiträge: 3 873

Fahrzeug: W204

Motorisierung: 200 Kompressor

Baujahr: 12/2008

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Juli 2004, 11:10

Moin!

Das ja schon erstaunlich, was fährst für ein LR denn ?
Ohne Kopfbearbeitung?
Welche RS Bearbeitung? Mit Stege raustrennen?

Also wenn man mit so relativ geringem Aufwand locker über die 200PS kommt, dann ist ja klar was im Winter gemacht wird :2D
Meine HOMEPAGE jetzt im neuen Look


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dieser Beitrag wurde bereits 1539 mal editiert, zuletzt von »Pepe-VR6« (30.2.2009, 1:39)

Stefan

Administrator

Beiträge: 11 112

Fahrzeug: VW Corrado / Audi TT RS Plus / Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Motorisierung: 2.9 VR6 Turbo / 2.5 TFSI / 2.9 V6 QV Biturbo

Baujahr: 1992 / 2013 / 2018

Wohnort: 86663 Asbach-Bäumenheim

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Juli 2004, 11:16

Steht doch in der Signatur, 70er Rad. ;)
Monkey see, Monkey do... :D

madmax

Martin Treschok

Beiträge: 581

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 2.0i

Baujahr: 1995

Wohnort: Bremerhaven

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Juli 2004, 17:24

wieveil PS würde so ein chip bei meinem 2.0i mehr bringen??
Martin

:fahr

LowRider701

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: G60 + VR6

Baujahr: 1990 + 1993

Wohnort: K I E L

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. Juli 2004, 18:04

@madmax

Mehreleistung beim 2.0: 0,00 PS

In diesem Thread geht es um G60 Motoren.
Schönen Gruß

Acid

Philipp Rathgeber bekannt als "Natural Born Proll"

Beiträge: 1 574

Fahrzeug: C-Klasse Sportcoupe

Motorisierung: 200 CGI

Baujahr: 03

Wohnort: aus dem schönen Rheinhessen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Juli 2004, 18:06

Gibts aber sicherlich auch Evo-Chips fürn ADY oder 2E ...
einfach mal beim Schwenk nachfragen ( Forennick Stefan)
/// CSS #57 ... Prolet but Proud ;-)

corrado_freak

Erleuchteter

Beiträge: 2 855

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 1.8l G60

Baujahr: 1994

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. August 2004, 21:14

läuft der chip auch mit kopf- und ansaugkrümmerbearbeitung ??
und tschüss...

Corrado G60 exclusiv :2D mit ner Menge Sachen die Spass machen...
Meine ebay Aktionen

Stefan

Administrator

Beiträge: 11 112

Fahrzeug: VW Corrado / Audi TT RS Plus / Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Motorisierung: 2.9 VR6 Turbo / 2.5 TFSI / 2.9 V6 QV Biturbo

Baujahr: 1992 / 2013 / 2018

Wohnort: 86663 Asbach-Bäumenheim

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. August 2004, 09:00

Jede Veränderung fliesst individuell in jeden Chip, ist bei uns keine Stangenware!
Monkey see, Monkey do... :D

Thema bewerten