Sie sind nicht angemeldet.

DennZ

Schüler

  • »DennZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Fahrzeug: Corrado, Corrado, Audi A6 Avant

Motorisierung: 2.0 TFSI Allrad, --- DSG, TDI

Baujahr: 1992, 1991, 2006

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juli 2016, 18:24

Welchen Luftmassenmesser bei Corrado VR6 Luftfilterkasten und ca. 450PS?

Hallo Zusammen,

ich suche eine Luftmassenmesser, der in den Corrado VR6 Luftfilterkasten plug'n'play paßt und die Luftmasse messen kann, die für ca. 450PS nötig sind. Hat da jemand eine Idee?

Danke und Gruß
Gruß Denny
_________________
www.dsg-corrado.de

sven20VT

Fortgeschrittener

Beiträge: 503

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 1.8T

Baujahr: 1991

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:04

VR6 Turbo ? Der vom VR6. Kommt natürlich auf den Abstimmer an, aber die Dödel Software braucht auch "nur" standart VR6.
Mitglied des Corrado Club Schleswig-Holstein e.V.

1.8 T Umbau fertig :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sven20VT« (19. Juli 2016, 21:06)


DennZ

Schüler

  • »DennZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Fahrzeug: Corrado, Corrado, Audi A6 Avant

Motorisierung: 2.0 TFSI Allrad, --- DSG, TDI

Baujahr: 1992, 1991, 2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:54

Nein, wird ein 2.0 16V Turbo.

Laut einigen Recherchen im Netz kann der VR6 LMM ca. 640kg/h und das soll so bis 400PS okay sein. Das man sowas nicht pauschal sagen kann ist mir schon klar aber ich habe überhaupt keine Vorstellung wo man mit einem 16V Turbo da liegt. Wird es knapp mit den 640kg/h oder liegt man da sauber im Messbereich? Es nützt mir leider nichts, wenn ich bei 350PS schon am oberen Ende angekommen bin.
Gruß Denny
_________________
www.dsg-corrado.de

DennZ

Schüler

  • »DennZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Fahrzeug: Corrado, Corrado, Audi A6 Avant

Motorisierung: 2.0 TFSI Allrad, --- DSG, TDI

Baujahr: 1992, 1991, 2006

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Juli 2016, 10:07

Ist hier irgendjemand der mit einem 4-Zylinder mit LMM ca. 450PS fährt, der mir mal seine Luftmasse bei Volllast durchgeben kann? Ich habe halt überhaupt keine Vorstellung was da durchgehen muß.

Ich habe bei Bosch direkt noch den hier gefunden 0 280 218 087. Der sollte mechanisch passen und kann 850kg/h.
Gruß Denny
_________________
www.dsg-corrado.de

Airride16V

Fortgeschrittener

Beiträge: 515

Fahrzeug: Corrado & Golf3 & Audi A6 4F Avant

Motorisierung: Corrado 1,8T 381PS & Golf3 2,8 V6 24V 238PS & Audi 3.0lTDI 233PS

Baujahr: Corrado 1990, Golf 1995, Audi 2008

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Juni 2017, 15:12

Habe beim 1,8T mit 381PS den RS4 2,7V6 Biturbo LMM verbaut. Auf der Seite Turboloch steht, 1,8T bis 700PS und 499g/s

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Airride16V« (4. Juni 2017, 15:17)


Scholz

Meister

Beiträge: 1 703

Fahrzeug: Corrado 16V Turbo

Motorisierung: 1.9L 16V Turbo

Baujahr: 1990

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Juni 2017, 01:38

Bis 500ps im vr6 reicht der RS4 B5 LMM locker :!:

Im 1.8T mit K16-2871O Verdichter waren 330g/s um die 380ps
If you are not breaking parts, you're not going fast enough
Corrado Crossflow Turbo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scholz« (9. Juni 2017, 01:43)


Thema bewerten