Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VWCORRADO-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »sehrnice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 286

Fahrzeug: corrado g60

Motorisierung: 1.8G

Baujahr: 90er

Wohnort: leipzig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Juli 2008, 00:00

aero wischer

habe mir aero wischer geholt aber anscheinend reicht die spannung nich aus um sie komplett an die scheibe zu drücken wer hat lösungsvorschläge??wer kennt das problem ?(

KillaZ

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Fahrzeug: Corrado16V

Motorisierung: 136PS

Baujahr: 91 Mod. 92

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Juli 2008, 06:41

Hallo,

wie hast Du denn auf Aero umgerüstet?
Die schnelle Sau mit 16V

SaschaVR6

Fortgeschrittener

Beiträge: 164

Fahrzeug: Corrado, Scirocco

Motorisierung: VR6 , JH

Baujahr: 1993, 1992

Wohnort: Uhldingen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Juli 2008, 09:36

Hast du auch die Wischerarme vom Lupo GTI genommen, oder nur so Umrüstwischer, für die normale Wischerarme??

Ich hab an meinem Corrado komplett die Arme + Wischer vom Lupo GTI. Die Arme müßen aber beide von der linken Seite sein, weil sie sonst beim aufklappen an die Motorhaube drankratzen.



Gruß Sascha
Wer Corrado fährt, hat alles erreicht!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SaschaVR6« (17. Juli 2008, 09:37)


stefan2005

Fortgeschrittener

Beiträge: 504

Fahrzeug: Corrado 2.0/Golf 6 Gti

Motorisierung: 2.0e/2.0 Tsi

Baujahr: 1994/ 2009

Wohnort: Dietmannsried/Kempten

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Juli 2008, 20:24

richtig brauchst die kompletten arme links 2x lupo gti dann klappts und sieht nur so gut aus

  • »sehrnice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 286

Fahrzeug: corrado g60

Motorisierung: 1.8G

Baujahr: 90er

Wohnort: leipzig

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Juli 2008, 11:58

brauch ich da auch 2 linke wischer oder tuts auch ein set links rechts??

Michl

Meister

Beiträge: 2 508

Fahrzeug: VW CORRADO, Audi A3 Sportback

Motorisierung: 1.8L G65, 2.0 TDI

Baujahr: 9/1990, 01/2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Juli 2008, 06:18

Hi!



Vom Lupo 2x den linken Wischarm bestellen,und von den Wischblättern dann einfach linke und rechte seite bestellen...aber das linke längere Lupo-Wischbaltt beim Corrado auf die rechte Seite (Beifahrerseite) montieren! :thumbup:

Die anderen Kit´s taugen nichts,da die Vorspannung der normalen Wischarme nicht ausreicht.... ?( Die Lupo-Wischarme liegen auch näher an der Scheibe an... :thumbsup:

Und noch ein Tipp,die Scheibe immer gut mit Pflegemittel einreiben,die Aero-Wischer neigen sonst merh zum "Rubbeln".... 8o

Bin sogar noch einen Schritt weiter gegangen und habe dabei gleich mal das Wischergestänge und den Motor erneuert.Jetzt bekommt man den Wischermotor,der beim Golf 4 GTI auch in Kombination mit den Aero-Wischern verbaut wurde...mein alter Motor wahr irgendwie schon zu lahm..... :S
Alles rund um den G-Lader
Visit www.g-lader.info
Visit www.corradodatabase.com

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michl« (22. Juli 2008, 16:41)


joker8866

David Provo

Beiträge: 1 179

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: modded 16V

Baujahr: 1993

Wohnort: Steckweiler

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Juli 2008, 13:09

Hatte auch die Aero Wischer drauf, allerdings ohne Wischerarme.

Egal was du machst, der Anpressdruck reicht nicht aus. Hatte mir überlegt stärkere Federn in die original Wischerarme einzubauen, hab das allerdings verworfen und mir einfach original Wischer gekauft. Sehen zwar nicht so toll aus wie die Aerodinger, aber wenn die neu sind, wischen die genausogut :)

G60Sepp

Profi

Beiträge: 523

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 1.8 G60

Baujahr: 1989

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:02

Und wo bekomme ich die Wischerärme vom Lupo her ??? Und was kostet der ganze Spaß am Ende. Sprich Wischerarme mit Wischerblätter
:pray :pray

Vic

Schüler

Beiträge: 79

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 2ltr. 16V

Baujahr: 1991

Wohnort: Lockenhaus, mittleres Burgenland

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:04

ich hab linken und rechten wischerarm sowie linken und rechtes wischerblatt vom lupo gti verbaut, passt problemlos.

und damit der beifahrerseitige wischerarm beim aufklappen nicht an der haube kratzt hab ich ihn einfach weiter raufgestellt, dann kommt er auch nicht so gefährlich nahe an die beifahrerseitige a-säule

StefanOG60

Meister

Beiträge: 17 663

Fahrzeug: Corrado G60, Defender 110, A3 8PA, Defender 110

Motorisierung: 4 Zylinder mit Spirallader, TDi, 2,0 CR-TDI. TD5

Baujahr: 7/91 (Corrado), 1998, (A3) 7/2010, 2002

Wohnort: Friedrichshafen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:11

Corrado G60, powered by Zoran and evolution-tuning :fahr

corrado-gto

Schüler

Beiträge: 82

Fahrzeug: Corrado , Golf 2,Passat

Motorisierung: PG,NZ,ADR

Baujahr: 1990 , 1989.1999

Wohnort: Hopsten (bei Rheine)

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:24

Man kann auch mit origenalen Wischerarmen genug Spannung kriegen , dafür musst du die Anschlege bei Wischerarmen mit dremel ca. 1-1,5 mm wegschleifen und der Wischer kommt weiter runter . Ich habe dass bei mir so gemacht und es hat wunderbar geklapt.

Vic

Schüler

Beiträge: 79

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 2ltr. 16V

Baujahr: 1991

Wohnort: Lockenhaus, mittleres Burgenland

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:26

:thumbsup:

hätt ich so gemacht wenn mir nicht günstig ein aero-set untergekommen wär

  • »sehrnice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 286

Fahrzeug: corrado g60

Motorisierung: 1.8G

Baujahr: 90er

Wohnort: leipzig

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:31

@corrado-gto
was hast du da genau weggeschliffen?

Michl

Meister

Beiträge: 2 508

Fahrzeug: VW CORRADO, Audi A3 Sportback

Motorisierung: 1.8L G65, 2.0 TDI

Baujahr: 9/1990, 01/2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:42

Hi!

das mit dem "Wegdremeln" bringt nicht genug!!!!Habe ich auch schon damals versucht...
Alles rund um den G-Lader
Visit www.g-lader.info
Visit www.corradodatabase.com

G60Sepp

Profi

Beiträge: 523

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 1.8 G60

Baujahr: 1989

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:52

Das heißt am besten Orginal holen. Ich mein 22,60 ist ja nicht die Welt. Sind das dann auch gleich die Aero Wischerblätter
:pray :pray

Michl

Meister

Beiträge: 2 508

Fahrzeug: VW CORRADO, Audi A3 Sportback

Motorisierung: 1.8L G65, 2.0 TDI

Baujahr: 9/1990, 01/2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Juli 2008, 17:59

Nee,die beschriebenen Lupo-Wischarme mit den Aero-Wischern nehmen,die haben den größten Anpressdruck.....Bin seit dem ich die jetzt drauf hab,mehr als zufrieden,ein besseres Wischergebnis hatte ich noch nie,egal ob Billig-Wischblatt,oder Zubehör-Erstausrüster oder Original-VW...
Habe damals vor der Aero-Umrüstung auch noch die Wischarme komplett erneuert,also original VW für den Corrado bestellt,war zwar etwas besser,aber mit der Lupo-Wischarm-Kombination um Längen nicht vergleichbar...
Jetzt sind die neuen Corrado-Wischarme am Corri meiner Frau,die mir nun wegen der schlechten Wischleistung die "Hölle heiß macht"....Nun werde ich demnächst auch hier noch in den sauren Apfel beissen,und auch bei ihrem Corri auf die Lupo-Kombination umrüsten,daß endlich mal Ruhe ist..... :cursing:
Alles rund um den G-Lader
Visit www.g-lader.info
Visit www.corradodatabase.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michl« (22. Juli 2008, 17:59)


G60Sepp

Profi

Beiträge: 523

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 1.8 G60

Baujahr: 1989

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Juli 2008, 20:04

Ja klar will ich die hier beschriebenen Lupoärme. Aber die Artikelnummern von Stefan. Sind das die Nummern um Sie bei VW zu holen ???? ODer wo hast du deine her ???
:pray :pray

  • »sehrnice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 286

Fahrzeug: corrado g60

Motorisierung: 1.8G

Baujahr: 90er

Wohnort: leipzig

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. Juli 2008, 20:33

was kostet der spass?? inklusive lupo-aeros ??

Michl

Meister

Beiträge: 2 508

Fahrzeug: VW CORRADO, Audi A3 Sportback

Motorisierung: 1.8L G65, 2.0 TDI

Baujahr: 9/1990, 01/2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Juli 2008, 21:23

Hi!

Bestell bei VW einfach folgende Kombination:


6X1 955 409 C = linker Wischerarm 2 Stück je 38,79 EUR

6X1 955 425 G = linkes Wischerblatt 17,61 EUR
1J1 955 426 B = rechtes Wischerblatt 16,72 EUR
Alles rund um den G-Lader
Visit www.g-lader.info
Visit www.corradodatabase.com

20

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:35

selten, das ich mit dem michl mal so einer meinung war :D
die lupo-wischer sind wirklich das beste, was man sich in dieser hinsicht antun kann. alles andere, wie herumdremeln, wischerarme biegen und so weiter ist nichts halbes und nichts ganzes und reicht vom ergebnis her nicht an die lupowischer heran.

Ähnliche Themen

Thema bewerten