Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VWCORRADO-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CorradoVR6

Michael Steinzer

  • »CorradoVR6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: vr6

Baujahr: 1992

Wohnort: Österreich/GF

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Juni 2004, 15:56

Boschnummer => VW-Nummer

Hi Leuts!

Hab jetzt einen Lüftermotor für meinen VR6 mit Klima daheim liegen, kann allerdings keine VW-Nr. mehr drauf lesen.

Nur die Bosch-Nummer, die lautet: 0130 305 211

Kann man nachvollziehen, ob das jetzt der richtige Lüfter ist, will ja nicht umsonst hin und herschrauben. Ich weiß ja, daß manche den Hrn. Edgar sehr persönlich kennen (wenn Ihr wißt, was ich damit meine), aber ich weiß nicht, ob da auch die Bosch Nr. drin sind.

Biiiieeeeettttteeee. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CorradoVR6« (9. Juni 2004, 15:56)


2L G60

Dominik Gummel

Beiträge: 2 450

Fahrzeug: 3xCorrado, Golf 3

Motorisierung: 16VT, G60, VR

Baujahr: 89 & 91

Wohnort: Kleinblittersdorf / Saarland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Juni 2004, 16:11

frag mal beim Bosch-Dienst nach, die können dir die vw-nummer zu der bosch nummer raussuchen.

im etka stehen meines wissens nach nur die vw-nummern drin.
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. :D

patti

Erleuchteter

Beiträge: 4 528

Fahrzeug: Corrado VR6 , Leon 1P, Passat 3C Variant

Motorisierung: 3.0L / 2.0 TDI / 2.0 TDI

Baujahr: 02.1992 / 10.2006 / 09.2006

Wohnort: bei Berlin

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Juni 2004, 16:42

Ich schaue mal nachher im Keller nach. Da liegt mein orig. ja jetzt rum :D.

CorradoVR6

Michael Steinzer

  • »CorradoVR6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: vr6

Baujahr: 1992

Wohnort: Österreich/GF

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Juni 2004, 16:43

OK. Hab ich gemacht, obwohl das auch nicht einfach war.

1. Anruf: "Die Nummer gibts net"

2. Anruf: "Die Nummer wurde ersetzt durch eine andere."
ich: "Darf ich die neue Nr. wissen?"
Er: "Ja klar: 0130 305 239"
Ich: "Kann ich die VW-Nr. dazu haben?"
Er: "Für was brauchens die?"
Ich: "Zum Bestellen."
Er: "Na bestellens gleich bei uns."
Ich: "Was kostets bei Euch:"
Er: "Moment........Den gibts bei uns nicht."
Ich: "OK. Kann ich jetzt die VW-Nummer haben."

Und tada: VW Teilnr. 1H0 959 455 AF

Ich hoffe das stimmt. Wer schaut mir jetzt nach? :D

patti

Erleuchteter

Beiträge: 4 528

Fahrzeug: Corrado VR6 , Leon 1P, Passat 3C Variant

Motorisierung: 3.0L / 2.0 TDI / 2.0 TDI

Baujahr: 02.1992 / 10.2006 / 09.2006

Wohnort: bei Berlin

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Juni 2004, 17:26

Also bei mir stehe folgende Nummern:

Bosch -> 0130 305 208

VW-Nr. -> 357 959 455 H

Die von Dir oben genannte Nummer ist meines Wissens nach eine Golf-Nr. Gehe jetzt aber nicht nochmal in den Keller und prüfe das an meinem alten Golf-Lüfter, den auch noch dort liegen habe :rolleyes:.

Beiträge: 1 116

Fahrzeug: T3

Motorisierung: 1,6 Turbodiesel

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Juni 2004, 17:38

Ja die 1H0 müsste vom Golf 3 sein. Und deine 357 eigentlich vom Passat. Da kann man wieder prima das VW-Baukastensystem erkennen...

patti

Erleuchteter

Beiträge: 4 528

Fahrzeug: Corrado VR6 , Leon 1P, Passat 3C Variant

Motorisierung: 3.0L / 2.0 TDI / 2.0 TDI

Baujahr: 02.1992 / 10.2006 / 09.2006

Wohnort: bei Berlin

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Juni 2004, 17:46

Na dann ... ist ja wieder toll :top.
Ich weiß nur noch, dass der Lüfter ausm Golf nicht in meine Maske vom Corrado passte, weil die Aufnahmen am Golf-Lüfter etwas weiter rein oder raus standen und somit der Einbau nicht möglich war.

CorradoVR6

Michael Steinzer

  • »CorradoVR6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: vr6

Baujahr: 1992

Wohnort: Österreich/GF

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Juni 2004, 18:13

Na so eine Schweinerei.

Sollte eigentlich ein Lüfter von einem Vr6 Passat mit Klima sein.

Hab nämlich auch Klima und von wegen 3 Stufen und so.

Mit der Aufnahme wär weniger das Problem, da kann man trixen,
wär nur wichtig, daß er stark genug ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CorradoVR6« (9. Juni 2004, 18:14)


Beiträge: 1 556

Fahrzeug: Corri VR6, Golf2 1.8T, Stern-Limo

Motorisierung: ABV, AGU, M156

Baujahr: 89, 88, 08`

Wohnort: BW, Raum Böblingen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. Juni 2004, 19:14

hab schon mal einen passat VR mit klima gehabt ,da war auch ein 1H0.... lüfermot drin, Drum nehnt man das ja Baukasten.....
D.H das kann durchaus der richtige sein, allerdings gabs speziell bei den lüftermotoren viele änderungen mit der befestigungstiefe und den dazugehörigen lüfterflügeln.

gruß ralf
:laut :fahr :laola :pokal :dance :prost :4trink :kotz :top
.... Familien Limousine zugelegt, nächstes Ring-TOOL "fertig" :rolleyes:

patti

Erleuchteter

Beiträge: 4 528

Fahrzeug: Corrado VR6 , Leon 1P, Passat 3C Variant

Motorisierung: 3.0L / 2.0 TDI / 2.0 TDI

Baujahr: 02.1992 / 10.2006 / 09.2006

Wohnort: bei Berlin

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. Juni 2004, 19:27

Hab da mal ne Frage:

Wie soll sich denn die sog. 3. Stufe bei den Klima-Lüftern auswirken. Konnte damalig nie einen Unterschied erkennen !

CorradoVR6

Michael Steinzer

  • »CorradoVR6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: vr6

Baujahr: 1992

Wohnort: Österreich/GF

  • Nachricht senden

11

Samstag, 12. Juni 2004, 01:10

Ehrlich gesagt, keine Ahnung!

Aber ich schätz mal, das ist, weil mit der Kllima der Lüfter automatisch mitläuft.

PS: Ich sag Euch dann, ob der Lüfter gepasst hat. Gefragt hab ich in erster linie, weil er mir so vom aussehen her kleiner vorkam, als der den ich drin hab, welcher aber auch nimmer original ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CorradoVR6« (12. Juni 2004, 01:11)


Thema bewerten