Sie sind nicht angemeldet.

Cevik

Anfänger

  • »Cevik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: Vr6

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. März 2019, 15:38

Schaltung Kupplungspedal

Hallo schönen guten Samstag ich habe ein Problem habe mir vor zwei Tage ein Corrado Vr6 Bj1991 gekauft ich weis nicht mal ob die Gänge schalten da der Schalthebel und die Kupplung nicht funktioniert da der Pedal ganz unten bleibt ich kann nicht drauf drücken was empfehlt ihr mir und was soll ich mit Schaltung machen habe im Internet gekuckt es gibt welche schaltkulissen aber da steht Golf Passat um corrado und neu gibts sowas nicht könnte ich ein auch von normalen 60ps nehmen oder soll ich von ein Vr6 mich auf die Suche machen vielen Dank für dass Verständnis
Mit freundlichen Grüßen xarey

[list][*][/list]

2

Samstag, 2. März 2019, 16:18

ich empfehle dir, erst mal zu gucken, ob die schaltseile alle dran sind.
am getriebe und an der kulisse :)
kupplung gibts drei wesentliche möglichkeiten (oder schlimmstenfalls eine kombi aus mehreren :rolleyes: )
-keine flüssigkeit in der hydraulik, etwa das spiralrohr am getriebe gebrochen. oder schlimmer in der ganzen brems/kupplungsanlage keine bremsflüssigkeit.
-geberzylinder tot
-nehmerzylinder tot

wesentlich unwahrscheinlicher ist bruch an der kupplung/ausrückhebel.

dann schau mal nach ;)

postautog60

Fortgeschrittener

Beiträge: 228

Fahrzeug: US Corrado G60

Motorisierung: G60

Baujahr: 1990

Wohnort: Schleiz

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. März 2019, 18:35

versuche erst mal das Problem einzugrenzen,
lassen sich die Gänge trocken, also Motor aus schalten?
wenn ja ist das Problem die Hydraulik oder die Kupplung selbst
prüf das erst mal dann weiter
US Corrado 1990, RS Chip, 70.er Laderad, grosser LLK, TZ Fächerkrümmer, Hartmann Anlage, LS Doors, Leder zweifarbig, Verkleidungen in Carbon, Lowtec 9.2 dynamic, G 65, Oelkühler mit Thermostat, langer 5er Gang, doppel DIN mit Telefon, Navi, DVD, CD, Kopf und Ansaugbrücke CNC bearbeitet, leichte Hydros mit asym. Nockenwelle, leichte Schwungmasse

cor-fan

Schüler

Beiträge: 90

Fahrzeug: Corrado VR6

Motorisierung: VR6

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. März 2019, 09:45

Hi,
dann bist Du das Auto vermutlich auch nicht probegefahren. Mannometer - ich drück Dir die Daumen.
Tip: in der Buch- Reihe "jetzt helfe ich mir selbst " gibt es den Band Nr.160 für schmales Geld über den Golf VR 6. Kann man alles fast 1:1 auch auf den Corrado anwenden. Ist meine beste Hilfe, um ein Problem erstmal einzukreisen.

Ähnliche Themen

Thema bewerten