Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VWCORRADO-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Felixcate

Anfänger

  • »Felixcate« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 2L 16V

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Juli 2018, 07:00

ABS Lampe

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Die ABS Lampe leuchtet durchgehend, beim Zündung einschalten hört man die ABS Pumpe pumpen braut also Druck auf und geht nach ein paar Sek. aus, das war auch immer so, allerdings ging dann die ABS Lampe aus.

Die Sensoren habe ich gemessen sind alle O.K, der Bremsdruck Pedal usw. ist alles normal, Bremst auch normal nur das ABS funktioniert auch nicht. Auf dem Bremsenprüfstand wurde festgestellt das ein Rad hinten weniger Bremskraft hat.

Ich vermute die ABS Pumpe baut nicht ausreichend Druck auf aber wie kann ich das prüfen?

Heute werde ich mal versuchen das ABS auszulesen mit diesen Blinkcodes, aber zeigen die nur defekte Radsensoren an oder auch Pumpe defekt?

Danke

Gruß Tobi

2

Freitag, 27. Juli 2018, 13:13

warum sollte nur ein rad betroffen sein, wenn die pumpe nicht genug druck aufbaut?
physik grundkurs:

Zitat

Druck in Flüssigkeiten und Gasen
Der Druck in Flüssigkeiten, die sich in geschlossenen Gefäßen befinden, wird z. B. bei Bremsanlagen von Kraftfahrzeugen oder bei hydraulischen Pressen genutzt. Für den Druck in einer Flüssigkeit gilt die oben genannte allgemeine Definition für den Druck. Der Druck in einer Flüssigkeit, die sich in einem abgeschlossenen Gefäß befindet, ist überall näherungsweise gleich groß. Er breitet sich allseitig aus

der druck sagt nicht bei einem bremszylinder: 'och nö, hier hab ich keine lust...'

das wird eher an den regelventilen liegen. blink erstmal aus. ;)
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 -rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog
2018 -Optimisten lernen Chinesisch, Pessimisten lernen Arabisch, Realisten lernen Schießen.

Tricor

Schüler

Beiträge: 63

Fahrzeug: SEAT Ibiza 6L

Motorisierung: 1.9 TDI / 101 PS

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. August 2018, 12:44

Hallo Ihr,

kurze, generelle Frage:

Wieviel Spannung MUSS am ABS Steuergerät ankommen? Mein Ibiza hat schon länger einen ABS Fehler, den wir nicht finden. Beim Durchmesser an einem der PINs im Stecker kamen "nur" 11,6v an. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob der Fehler durch diese Spannungsabweichung entstanden sein könnte.
An dieser Stelle sei erwähnt, dass der Stecker und auch die PINs am Steuergerät selbst ok sind und auch die Sicherung auf der Batterie ist heile.

Wäre super, wenn ihr vielleicht noch einen Tipp hättet.

Lg & Danke
Christine

Thema bewerten