Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VWCORRADO-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. März 2018, 13:53

bremssattelhalter hinten re/li unterschiede?

ich hab meinem grad hinten neue bremssattelträger gegönnt. dabei fiel mir auf, dass sie optisch gleich aussehen, also achsensymetrisch.
ist der teilenr-unterschied nur in der anderen anordnung der führungsbolzen begründet? also stufig unten, glatt oben?

da hätte man, wenn man zweimal den gleichen verbaut, den stufigen einmal oben, einmal unten sitzen :D
die sacklöcher von denen scheinen rein optisch auf den ersten blick auch gleich zu sein. habs aber noch nicht vermessen.
oder hab ich was übersehen?
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 -rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog
2018 -Optimisten lernen Chinesisch, Pessimisten lernen Arabisch, Realisten lernen Schießen.

RallyeDimi

Fortgeschrittener

Beiträge: 294

Fahrzeug: Rallye Golf,GolfII Fire&Ice

Motorisierung: 1H,AJQ

Baujahr: 1990

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. März 2018, 19:34

Nach meinem Wissensstand ist es tatsächlich so wie du es schon vermutet hast, die Position der Führungsbolzen ist der einzige Unterschied.

Ähnliche Themen

Thema bewerten