Sie sind nicht angemeldet.

dutchblade

Anfänger

  • »dutchblade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: corrado

Motorisierung: 2liter 8v

Baujahr: 1994

Wohnort: oldenzaal

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Februar 2018, 11:04

originalhöhe corrado

Morgen Leute, ich habe in meinen Corrado ein Sportfahrwerk, aber ich habe keine ahnung welche Tieferlegung das Fahrwerk hatt... Federn haben keine nummer oder irgendwelche Markieren zu lesen,.

Da ich ein neues Fahrwerk kaufen will, muss ich ja wissen wie tief ich fahren will ..:-) Zwischen Radmitte und Kotflugelkante möchte ich vorne so um 32 cm landen.
Gewinde will ich lieber nicht, da ich dann mit meine Räder Spurplatten fahren muss..

Rado-Alex

Alexander Sabo

Beiträge: 2 463

Fahrzeug: Corrado 1.8T

Motorisierung: 1.8T BAM

Baujahr: 1989

Wohnort: Albstadt

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Februar 2018, 20:54

Warum musst dann Platten fahren?
Corrado mit sehr vielen Modifikationen die hier leider nicht alle reinpassen! :vertrag :theo

dutchblade

Anfänger

  • »dutchblade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: corrado

Motorisierung: 2liter 8v

Baujahr: 1994

Wohnort: oldenzaal

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Februar 2018, 21:19

Weil meine Felgen 7jx16 mit et45 sind... Mit original federbein passt es, aber mit ein Gewinde wird die Felge das Federbein anschleifen..

Ich tendiere aber doch mehr nach Gewinde, weil es dann einfacher ist die Wunschhöhe (tiefe) ein zu stellen... Wenn ich ein festes Fahrwerk kaufe, und die Tiefe passt mir nicht.. :cursing:

32 cm Radmitte- Kotflugelkante ist doch nicht so Extrem?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dutchblade« (7. Februar 2018, 21:20)


Corrado-Achim

Erleuchteter

Beiträge: 3 086

Fahrzeug: Corrado/35i Variant/S51 N Enduro

Motorisierung: 2E/ABV/DDR-2Takt

Baujahr: 1994/1996/1983

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Februar 2018, 17:44

mit 7x16 ET45 beim 2.0 kannst du schon ein festes Fahrwerk 40/30 - 60/40 nehmen. Stell doch mal ein Bild vom Auto rein von der Seite ;) Reifengröße wäre auch von Vorteil zu wissen.

Persönlich würde ich zum Gewinde greifen ;) Dann passt es auf jeden Fall von der tiefe.

:theo

53i & 35i :love

dutchblade

Anfänger

  • »dutchblade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: corrado

Motorisierung: 2liter 8v

Baujahr: 1994

Wohnort: oldenzaal

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:08

Reifengrosse ist (noch) 195 45 16. Habe schon andere Felgen liegen in 8jx16, ET weiss ich erst als die Felgen vom Schweissen zuruck kommen... Reifen wird dan denke ich 215 40 oder 45 in 16 zoll..

Mit ein Bild kann ich leider nicht dienen, da meine Corri noch in Umbaufase steht :)

Tendiere auch nach Gewinde, kann man ja noch ordentlich nachjustieren.

Welches Gewinde hatt bei so 50-60mm tieferlegung noch ein bisschen Komfort?

Corrado-Achim

Erleuchteter

Beiträge: 3 086

Fahrzeug: Corrado/35i Variant/S51 N Enduro

Motorisierung: 2E/ABV/DDR-2Takt

Baujahr: 1994/1996/1983

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. Februar 2018, 08:55

Ich fahre auch 8x16 mit H&R TwinTube Gewinde und ca 70/50 tieferlegung... Ein Traum das fahren ;) sehr sehr angenehm.

:theo

53i & 35i :love

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Corrado-Achim« (10. Februar 2018, 08:56)


Thema bewerten