Sie sind nicht angemeldet.

GTFahrer

Schüler

  • »GTFahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 123

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 9a

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. August 2017, 20:07

Richtige Keilriemen verbaut? / Wo gibts dieses Rohr?

Hallo,

ich habe heute die 25 Jahre alten, fertigen Keilriemen getauscht. Ich habe einen 92er 9A mit Klima.
Die Riemen waren trotz maximal entspannter Lima und Servopumpe alles andere als leicht zu montieren. Kannte ich so bisher nicht (Gewechselt habe ich sowas schon am Polo 9N, am e36 BMW, Vento 1.8 und 2.8, Opel Vectra B, - ist jetzt also nicht das erste Mal, dass ich sowas mache.)

Am schlimmsten war es beim Klimakompressor, selbst mit komplett demontierter Spannvorrichtung, geht der nicht weit genug herunter um den Riemen abnehmen zu können. Der Kompressor lag schon mit seiner Riemenscheibe auf der Riemenscheibe der WaPu auf. Gut, der war dann eh ausgebaut, ums alte Öl zu entfernen.

Jetzt die Frage:
Sind es denn die richtigen Keilriemenmaße? Nicht, dass mir der Verkäufer die falschen verkauft hat. Das würde evtl. erklären, warum die so "bockig" waren.

Kompressor/WaPu/KW: Gates 6468MC - 13mmx950mm
Lima & Servopumpe: Contitech AVX10X630 - 10mmx630mm

_________________________________________________________________________________

Andere Sache: Am Rohr für die Kurbelgehäuseentlüftung wurde rumgebastelt. Offenbar mit Dichtpaste o.ä., siehe diese rote "Masse" am Rohrstück.
Was brauch ich denn da als Ersatzteil? Stellt das ein Teil dar - sind das evtl. zwei?

Bild:


Besten Dank!
:ichnicht

2

Donnerstag, 31. August 2017, 22:09


Kompressor/WaPu/KW: Gates 6468MC - 13mmx950mm


kompressor 068 260 489 g - 12,5 x 947mm
der originale ist also schmaler, dein ersatz rutscht damit nicht so tief in die nut, ergo brauchts etwas mehr länge. ich würd den in 960 - 970 probieren


Lima & Servopumpe: Contitech AVX10X630 - 10mmx630mm


dito servopumpe:
9,5 x 630 original statt 10mm breite.

wenns dich tröstet, auch beim g60 spannt der servoriemen aus dem gleichen grund mehr. serie 9,5 x 663mm
ich nehme deshalb nur 670mm, anstelle den riemen 'irgendwie' drüberzuwürgen.
ansonsten klappt es mit den 0,5mm breiteren riemen gut.


dieses rote plaste-verrbindungsstück hat mein 16v glaub ich auch. gucke aber mal nach. oder ein anderer hier ;)

edit sagt: wird sich wohl um 'drossel für entlüftungsschlauch 026103271a ' handeln. leider keine farbangabe 8-)
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 -rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog
2018 -Optimisten lernen Chinesisch, Pessimisten lernen Arabisch, Realisten lernen Schießen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »konrad« (31. August 2017, 22:13)


GTFahrer

Schüler

  • »GTFahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 123

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 9a

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. September 2017, 18:21

Dann weiß ich jetzt, wieso die Riemen so sch**** zu verbauen waren. Soviel zum Thema "Das sind die richtigen" :rolleyes: .

026103271A ist entfallen und gibts nirgendswo mehr. Bravo VW ;) Kauf mir bestimmt wieder einen :thumbup:
Jetzt ist die Frage, warum ist die Drossel so lose in dem Schlauch drin? Ist doch bestimmt nicht im Sinne des Erfinders.
:ichnicht

Ähnliche Themen

Thema bewerten