Sie sind nicht angemeldet.

  • »Airride16V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Fahrzeug: Corrado 4Motion & Golf3 & Audi A6 4F Avant

Motorisierung: Corrado 1,8T 4Motion 381PS & Golf3 2,8 V6 24V 238PS & Audi 3.0lTDI 233PS

Baujahr: Corrado 1990, Golf 1995, Audi 2008

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Mai 2019, 12:59

Teile mit Sichtcarbon laminieren lassen, Adressen ?

Hallo,

würde gerne zwei Teile (meinen Heckflügel und die Kennzeichenblende) in Echtcarbon / Sichtcarbon laminieren lassen.
Habt ihr zufällig Adressen wer sowas macht.
Gruss

Beiträge: 561

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: PG

Baujahr: 91

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Mai 2019, 17:24

Würde mich auch interessieren.

  • »Airride16V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Fahrzeug: Corrado 4Motion & Golf3 & Audi A6 4F Avant

Motorisierung: Corrado 1,8T 4Motion 381PS & Golf3 2,8 V6 24V 238PS & Audi 3.0lTDI 233PS

Baujahr: Corrado 1990, Golf 1995, Audi 2008

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Mai 2019, 10:25

Ja ich hatte da ne Adresse, hatten vor längerem mal Kontakt und hatte ein Angebot von ca. 300€ für die zwei Teile. Nun als es spruchreif wurde waren es 500€ und da muss ich sagen...zu viel

postautog60

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Fahrzeug: US Corrado G60

Motorisierung: G60

Baujahr: 1990

Wohnort: Schleiz

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Mai 2019, 21:31

habe selber schon einiges mit Carbon gemacht, Blende hinten kein Problem
der Spoiler ist jedoch nur mit einer Unterdruckvorrichtung sauber hinzukriegen,
also Profi und das kostet
US Corrado 1990, RS Chip, 70.er Laderad, grosser LLK, TZ Fächerkrümmer, Hartmann Anlage, LS Doors, Leder zweifarbig, Verkleidungen in Carbon, Lowtec 9.2 dynamic, G 65, Oelkühler mit Thermostat, langer 5er Gang, doppel DIN mit Telefon, Navi, DVD, CD, Kopf und Ansaugbrücke CNC bearbeitet, leichte Hydros mit asym. Nockenwelle, leichte Schwungmasse

Beiträge: 120

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: G60

Baujahr: 1991

Wohnort: Schönbach

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Mai 2019, 16:54

RS Tuning Ungarn , quasi die Erfinder von laminierten Teilen...
Form&Funktion macht in D meiner Meinung nach die beste Arbeit.

Weitere wären MückeCarbon, BalticCarbon (bauen VollCarbonTeile für die DTM, GT3, GT4 usw...)

Billig ist es nirgends, Qualität kostet und da Carbon immer beliebter wird, lassen sich das alle gut bezahlen.

  • »Airride16V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Fahrzeug: Corrado 4Motion & Golf3 & Audi A6 4F Avant

Motorisierung: Corrado 1,8T 4Motion 381PS & Golf3 2,8 V6 24V 238PS & Audi 3.0lTDI 233PS

Baujahr: Corrado 1990, Golf 1995, Audi 2008

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Mai 2019, 16:26

Ich habe noch eine Firma gefunden nennt sich "car-carbon", und kann NUR davon abraten, aber damit ihr selber im Bilde seit und ich nicht irgendetwas falsch wiedergebe, kopiere ich hier mal den email Verkehr hinein:

Schon echt gut RESPEKT !!!


1. Mail von mir:
Hallo,

habe zwei Teile meines Fahrzeugs die ich gerne mit Echt Carbon laminieren lassen möchte. Würde mich freuen wenn Sie mir hierfür ein Angebot unterbreiten.
Hänge Bilder der beiden Bauteile an.
Mit freundlichen Grüßen

1. Antwort:

Hallo. Die teile wurden 250 Euro kosten

2. Mail von mir:

Hallo,

das klingt fair. Blöde frage aber besser vorher klären, wie gut ist die Beschichtung qualitativ bezgl. Luftblasen, verschoben Gewebefasern, Glätte der Oberfläche etc. ?
Gruss

2. Antwort:

Ist alles in AGB beschrieben

3. Mail von mir:

Naja was soll das heissen ? Das es seien kann das es Scheisse wird und das dann persöhnliches Pech ist ? Das ist mir etwas zu ungenau. Finde die Art der persöhnlichen Antwort auch etwas schwach.
Wie gesagt ich habe noch einige weitere Teile, aber bevor ich euch was schicke, hätte ich gerne eine etwas genauere Erklärung des Ergebnisses oder Detail beispielbilder.
Wenn interesse besteht, meldet euch.
Mfg

3. Antwort:

In unsern AGB Seiten ist alles beschrieben

4. Mail von mir:

Ja wenn das alles ist was man an Antwort erwarten kann, dann vielen Dank, und nein ich passe und suche mir jemand anderen !

4. Antwort:

Tun Sie das

5. Antwort: (ich hatte nichtmehr geantwortet !)

Auf unsern Seiten ist alles beschrieben und paar tausend Bilder nur soviel und auf ihren Auftrag sind wir nicht angewiesen

5. Mail von mir und ende:

Alles klar euch werde ich weiterempfehlen ! Die vorletzte Mail hätte gereicht ! Aber dieser Nachsatz ist einfach nur unproffessionell !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Airride16V« (17. Mai 2019, 16:27)


7

Freitag, 17. Mai 2019, 22:48

Leider wird diese Art der Kommunikation immer beliebter. Keine Anrede, keine Umgangsformen, möglichst wenig schreiben. Ein-Wort-Sätze. So etwas finde ich persönlich zum kotzen!

Seine "1000 Bilder" auf der Homepage sind ja auch ein Witz. Habs mir angeschaut. Alles klitzekleine Bilder auf denen man nichts erkennen kann.
Und es wird doch auch aufgefordert, bei Fragen eine direkt eMail zu senden.... und dann solche Antworten....?
BTW: Wenn man auf den "AGB"-Link klickt, kommt "404 Not Found" :haha
www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thorsten« (17. Mai 2019, 22:49)


  • »Airride16V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Fahrzeug: Corrado 4Motion & Golf3 & Audi A6 4F Avant

Motorisierung: Corrado 1,8T 4Motion 381PS & Golf3 2,8 V6 24V 238PS & Audi 3.0lTDI 233PS

Baujahr: Corrado 1990, Golf 1995, Audi 2008

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. Mai 2019, 09:49

Ja unglaublich, und so gewinnt man Kunden ? Ja die AGBs konnte ich kurz durchschauen, steht beschrieben wie die Bearbeitung von statten geht und das Lufteinschüsse vorkommen können, ebenso wie Klarlackläufer.
Also alles offen gelassen, daher auch meine Frage

Ähnliche Themen

Thema bewerten