Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VWCORRADO-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RallyeDimi

Fortgeschrittener

  • »RallyeDimi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Fahrzeug: Rallye Golf,GolfII Fire&Ice

Motorisierung: 1H,AJQ

Baujahr: 1990

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Mai 2018, 11:27

Alternative zum original VW Getriebe Dichtmittel

Moin,
Gibt es eine gleichwertige Alternative zum AMV18820003 , was anscheinend Goldstaub beinhaltet wenn man den Preis sieht? VW wird es kaum selbst herstellen.
Gruß

gm4288

Anfänger

Beiträge: 29

Fahrzeug: Corrado, Jetta 1K2

Motorisierung: AGG, BKC

Baujahr: 1992, 2005

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Mai 2018, 21:39

Gerade in einem Umbauthread gelesen

link

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gm4288« (20. Mai 2018, 21:39)


RallyeDimi

Fortgeschrittener

  • »RallyeDimi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Fahrzeug: Rallye Golf,GolfII Fire&Ice

Motorisierung: 1H,AJQ

Baujahr: 1990

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Mai 2018, 21:46

Wäre natürlich eine Möglichkeit, wenn ich nichts anderes finde.
Es muss doch diese aushärtende graue Dichtmasse auch anderweitig zu bekommen sein .
Danke dir trotzdem für den Tipp

Rado-Alex

Alexander Sabo

Beiträge: 2 484

Fahrzeug: Corrado 1.8T

Motorisierung: 1.8T BAM

Baujahr: 1989

Wohnort: Albstadt

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Mai 2018, 10:57

Ich kann dich beruhigen. Das hält und bleibt dicht.
Corrado mit sehr vielen Modifikationen die hier leider nicht alle reinpassen! :vertrag :theo

5

Montag, 21. Mai 2018, 13:54

mir hat zwar ein getriebebauer mal erzählt, richtig halten würde nur das vw-zeug, aber das ist 15 (?) jahre her. der schwörte auf vw.

und die reparateure aus sachsen nehmen wohl verschiedene andere.
mir ist aufgefallen, dass das vom gehäuse greulich ist, an den anderen stellen wie schaltturm, div. deckel schwarz. aber dicht wars bisher immer.

und mit dem dirko-zeug habe ich bisher selbst nur beste erfahrungen gemacht.
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 -rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog
2018 -Optimisten lernen Chinesisch, Pessimisten lernen Arabisch, Realisten lernen Schießen.

RallyeDimi

Fortgeschrittener

  • »RallyeDimi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Fahrzeug: Rallye Golf,GolfII Fire&Ice

Motorisierung: 1H,AJQ

Baujahr: 1990

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Mai 2018, 18:59

Das https://goo.gl/images/472dVP soll es angeblich sein. Bestellt : mal sehen was dabei rauskommt.

7

Montag, 21. Mai 2018, 21:06

.... mal sehen was dabei rauskommt.

:ablach

na hoffentlich nichts.


jedenfalls aus dem getriebe :theo
beschreibung klingt ganz gut.
2008 - rettet die banken!
2010 - rettet den euro!
2013 -rettet griechenland!
2015 - rettet die flüchtlinge
2016 - rette sich wer kann....
2017 - ....... :mog
2018 -Optimisten lernen Chinesisch, Pessimisten lernen Arabisch, Realisten lernen Schießen.

RallyeDimi

Fortgeschrittener

  • »RallyeDimi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Fahrzeug: Rallye Golf,GolfII Fire&Ice

Motorisierung: 1H,AJQ

Baujahr: 1990

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. Mai 2018, 21:53

:thumbup:

GTFahrer

Schüler

Beiträge: 123

Fahrzeug: Corrado

Motorisierung: 9a

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Mai 2018, 15:42

Ich habe das Gehäuse des 020ers, wo der 5-Gang und der Ausrückmechanismus sitzt, seinerzeit mit UHU Hochtemperatursilikon eingesetzt. Dicht, da ist bis jetzt nix.
:ichnicht

RallyeDimi

Fortgeschrittener

  • »RallyeDimi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Fahrzeug: Rallye Golf,GolfII Fire&Ice

Motorisierung: 1H,AJQ

Baujahr: 1990

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Mai 2018, 19:19

So schaut das Zeug aus. Ist auch deutlich härter als die Silikon Dichtmasse

Ähnliche Themen

Thema bewerten