Sie sind nicht angemeldet.

121

Mittwoch, 12. Juli 2017, 08:25

Ja, ist top. Vielleicht etwas zu hell zum Rest.

Nun hab ich aber wieder ein anderes Problemchen.
Der Öldrucksensor (einer der drei vorne nähe Ölfiltergehäuse) scheint defekt zu sein. Hier drückt er das Öl oben an der Anschlußnase raus.
Es ist der Schwarze Sensor.
Welche TN hat dieser ? BZW ist dieser der richtige ?
Febi Bilstein 08484
www.ebay.de/142285544279
www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


122

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:03

du hast den vr6?
068 919 081 schwarz 1,4 bar

der andere 0,25bar ist blau

wenn du den link
http://www.ebay.de/itm/FEBI-BILSTEIN-Old…noAAOSwx6pYqu1C
meintest, sollte der passen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »konrad« (12. Juli 2017, 14:07)


123

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:31

Ja, den meinte ich. Danke !!
www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


124

Sonntag, 13. August 2017, 18:43

So, habs nun auch endlich mal geschafft, den Öldrucksensor zu wechseln.

www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


125

Montag, 11. September 2017, 17:37

Den Sensor hab ich die Tage getauscht. Dann habe ich noch einen Satz Tankbänder neu beschichten lassen.



Ich hatte die vor Jahren mal gekauft, war aber mit der Oberfläche nie zufrieden, deshalb hatte ich sie noch nicht getauscht.
Nun noch mal überarbeitet, war es ganz ok.



Einen Satz Ankerbleche habe ich noch von Jamahei bekommen, er hat seinen 95er ja verkauft. Die werde ich die Tage noch beschichten lassen.
Gesandstrahlt wurden sie schon.

www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


126

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11:23

Wieder zwei Jahre rum, TÜV ohne Mängel. :thumbup:
Die Saison ist dann nun auch fast zu Ende



www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


127

Mittwoch, 3. April 2019, 21:11

Ups, hier hab ich ja lange nichts geschrieben. Viel passiert ist auch nichts.

Am 23.Juni 2017 hatte ich dann die 222.222km voll.
Am See war ich ja mit dem Corrado schon seit 2016 nicht mehr. Aber dort waren wir trotzdem jedes Jahr.
Letztes Jahr lief gar nichts, da wir ein Haus gekauft hatten. In diesem Jahr (März) durfte der Corrado dann auch endlich umziehen.

Die Tage habe ich den Klimaschalter getauscht. Dabei muß ja das Mittelteil raus, wenn man da ordentlich rankommen will. Dabei habe ich
auch das INF1-MID Radio neu verdrahten müssen. Da passtes was noch nicht so richtig, nun ist es auch (noch besser) im Radio-Schacht eingesetzt.

Währenddessen


Vorher hab ich noch die erste richtige Runde gefahren



TÜV ist dann im Oktober auch wieder fällig... so schnell gehts :rolleyes:
www.53i-styling.de

my car on KLUTCH Republic


Ähnliche Themen

Thema bewerten