Sie sind nicht angemeldet.

241

Mittwoch, 29. Juli 2020, 08:06

Ja, Konrad. Es ist eigentlich ein reiner E-Motor. Vorne uns hinten abgedichtet, damit keine BF eindringen kann.
Lager waren weiter keine in den Pumpen.
Die Gegenseite am Block lässt sich ja sehr einfach mit der Hand drehen / bewegen.

Beim Entlüften hatten wir das Auto ja nicht laufen, haben das mit einem Bremsenentlüftungsgerät und Druckluft gemacht. Erst als wir fertig wagen, haben ich den Wagen wieder das erste mal gestartet.

Ich habe bisher auch keinen weiteren ansatzpunkt .... ?(
Bin jetzt auch erstmal wieder auf der Suche nach einer Pumpe oder kmpletten Block, das kann dauern, denn 500€ gebe ich dafür nicht aus.
instagram: thorsten53i

242

Montag, 3. August 2020, 18:26

... und die Servopumpe ist natürlich auch mit neuer Hohl-Schraube immer noch undicht :cursing:
instagram: thorsten53i

Ähnliche Themen

Thema bewerten