Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche Tuningchip für folgendes Setup
#1
folgende Modifikationen

K&N Filtermatte
graue Düsen
274/280Grad Nockenwelle
RS-Auslass
72mm Laderad
original Krümmer
ADMIROR TE PARIES NON CE CIDISSE QUI TOT SCRIPTORUM TAEDIA SUSTINEAS

[Bild: logo1.png]

My name is Legion; for we are many
Zitieren
#2
kann ich dir programmieren, meld dich einfach Wink
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. Big Grin
Zitieren
#3
nicht das ich jetzt an deinen fähigkeiten zweifle, dominik, aber wäre es in der ungewöhnlichen kombination serienkrümmer und wahrscheinlich noch kopf, aber dieser 'wilden' nocke nicht besser, das ganze am lebenden modell rauszufahren, um den bestmöglichen chip zu bekommen?

ich hätte bedenken, wie sich die nocke mit dem zu erwartenden rückstau verhält; hinsichtlich temperatur und zündzeitpunkt/klopfen?
so mu?t du ziemlich auf nr. sicher gehen

der rest (K&N) läuft ja eher unter placebo/homöopathie Wink
Zitieren
#4
Konrad, ich hab diese Nocke schon auf der Stra?e abgestimmt.

Nur Aufgrund dieser Daten oben brenne ich auch nicht einfach nen Chip; da gibts definitiv noch Sachen die im persönlichen Gespräch zu klären sind. War meinerseits nur der Hinweis dass ich ihm generell weiterhelfen kann Wink
2,1L 16V Turbo selbst abgestimmt mit E85... Alkohol ist doch eine Lösung. Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste